Matthis Kö...

Wie kann ich einen Westernstecker mit dem Kabel verbinden?


  Frage stellen     Frage beantworten  
?
ANTWORTEN (5)
08.06.2012, 17:34 Uhr
 
Sockenpuppe

Mit Ducktape!

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
?
 
 
 
Ihr Link-Tipp zum Thema  
Sie kennen spannende Blogs, Foren, Artikel oder Seiten zum Thema der Frage? Dann schlagen Sie uns den Link hier vor. Wir prüfen ihn und werden ihn freischalten. Bitte beachten Sie, dass Links, die Werbung oder Spam beinhalten oder die auf Online-Shop verweisen, abgelehnt werden. Link vorschlagen
 
    Blogs, Artikel, Seiten - schlagen Sie hier passende weiterführende Inhalte zu dieser Frage vor.
 
08.06.2012, 17:48 Uhr
 
Sockenpuppe

Einfach Verbinden geht auch mit Ducktape!

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
08.06.2012, 20:55 Uhr
 
ing793

Palstek

Antwort bewerten » rating (1 Bewertungen) Beitrag melden
11.06.2012, 09:19 Uhr
 
Sarah Ston...

Um einen Westernstecker mit einem Kabel zu verbinden, sollte man einen Elektriker fragen, dieser weis meistens eine Lösung. Denn so einfach ist das nicht. Der Elektriker kann einem auch sagen ob es da überhaupt eine Möglichkeit gibt die beiden Dinge miteinander zu verbinden.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
13.06.2012, 14:18 Uhr
 
blackchris...

vielleicht sind meine Angaben nicht ganz ausreichend: Ich möchte eine Standard-Telefondose (TAE), die jahrelang mit meiner ersten TK-Anlage verbunden war wieder reakivieren. Die Dose wurde abgeklemmt als ich 1. einen neuen Router für DSL brauchte und zweitens die erste TK-Anlage den Geist aufgab. Die hatte nämlich noch vier a/b-Wandler so dass ich über die Kabelklemmen die Dose mit der TK-Anlage verbinden konnte und dann an die Dose zuerst ein Fax und später das erste DSL-Modem hängen konnte.

Jetzt würde ich diese Dose gerne wieder für ein Faxgerät nutzen . Dummerweise hat die Eumex nur noch zwei a/b-Wandler (die unverrückbar belegt sind) für zwei Endgeräte, ansonsten hat sie vier Steckplätze für analoge Endgeräte.

Meine Idee war, die Telefondose quasi als analoges Endgerät zu betrachten und das vorhandene Kabel über einen Westernstecker und den TAE-Adapter in einen der freien analogen Steckplätze der Eumex zu stecken. Wenn das technisch nicht geht habe ich natürlich verloren.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
?
Disclaimer: Leider können wir die eingestellten Fragen und Antworten nicht auf Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit prüfen. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Eine persönliche Untersuchung bzw. Beratung eines zugelassenen Arztes, Anwalts oder anderer ausgebildeter Fachleute können wir nicht ersetzen.
Noch Fragen? - auf einen Blick