Startseite
Frage Nummer 45497 Dominic Albrecht

Wie kann ich im Google Browser den Verlauf löschen?

Antworten (6)
Amos
Geh auf Verlauf und klick dann Löschen an.
Coolibri1972
Rechts oben auf den Schraubenschlüssel klicken -->Verlauf-->Alle Browserdaten löschen
Coolibri1972
Bevor hier noch jemand klugscheissert:Ich meine natürlich den Maulschlüssel
BieneMaya84
Um den Verlauf im Google Browser "Chrome" zu löschen klickt man rechts ober auf das Werkzeug. Anschließend klickt man auf "Verlauf" oder alternativ drückt man  Strg + H. Drückt man nun "Alle Browserdaten löschen". Bei "Folgendes für diesen Zeitraum löschen:" kann nur wählen, möchte man den Gesamten Verlauf löschen klickt man "Gesamter Zeitraum".
lunamila198324
Diese Funktion findet man, in dem man auf das Symbol mit dem Schraubenschlüssel klickt. Menüpunkt Tools auswählen und dann Internetdaten löschen auswählen. Im nächsten Fenster das Kästchen Browserverlauf löschen aktivieren. So werden z.B. alle besuchten Seiten aus dem Speicher gelöscht. Auch ein kleines zusätzliches Programm, wie etwa CCleaner kann diese Arbeit übernehmen.
Irmscher_MSX
Um im Google Chrome Browser den Verlauf zu löschen muss man in der Symbolleiste auf das kleine Symbol mit dem Schraubenschlüssel klicken. Im DropDown Menü muss nun der Menüpunkt "Tools" ausgewählt werden. Nun muss auf "Browserdaten löschen" geklickt werden. Es öffnet sich nun ein Fenster, in dem man alle Daten auswählen kann, die gelöscht werden sollen.
Nun nur noch den Button zur Bestätigung drücken und die Daten sind gelöscht.