Andre Becker

Wie kann ich meine Filme bei Justin TV online stellen?

Wir wollen von einer Feier einen Livestream ins Internet stellen. Ich habe gehört, Justin TV wäre dazu geeignet, aber ich weiß nicht so genau, wie ich es verwenden muss. Hat jemand eine Anleitung?


  Frage stellen     Frage beantworten  
?
ANTWORTEN (3)
28.02.2010, 11:37 Uhr
 
Frank Werner

Also zuerst einmal musst du bei Justin TV einen Account anmelden. Du kannst dann noch allerhand Sachen in deinem Profil und in den Optionen einstellen, aber da klickst du dich am besten in Ruhe mal durch. Am wichtigsten für dich ist der große rote Button oben rechts mit der Aufschrift "Broadcast". Alles andere ist in meinen Augen eigentlich selbsterklärend, aber meld dich, wenn es Fragen gibt.

Antwort bewerten » rating (1 Bewertungen) Beitrag melden
?
 
 
 
Ihr Link-Tipp zum Thema  
Sie kennen spannende Blogs, Foren, Artikel oder Seiten zum Thema der Frage? Dann schlagen Sie uns den Link hier vor. Wir prüfen ihn und werden ihn freischalten. Bitte beachten Sie, dass Links, die Werbung oder Spam beinhalten oder die auf Online-Shop verweisen, abgelehnt werden. Link vorschlagen
 
    Blogs, Artikel, Seiten - schlagen Sie hier passende weiterführende Inhalte zu dieser Frage vor.
 
01.03.2010, 16:01 Uhr
 
Andre Thomas

So selbsterklärend finde ich es nicht, einen Livestream auf Justin TV zu veröffentlichen. Nach Betätigen des "Broadcast"-Buttons legst du erst einmal fest, wie dein Channel heißen soll, in welcher Sprache er ist und zu welcher Kategorie er gehört. Außerdem kannst du noch ein passendes Logo aussuchen. Dann kommst du ins Broadcast-Center. Da musst du dann nur noch auf "Record" klicken und los gehts.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
02.03.2010, 14:48 Uhr
 
Elke Werner

Was meine Vorredner vergessen haben zu erwähnen ist, dass du für dein Internet TV auch eine Webcam haben musst. Die muss nicht nur angeschlossen, sondern auch richtig konfiguriert sein. Außerdem solltest du vorher checken, ob deine Internetverbindung auch stabil genug ist für dein Vorhaben. Wenn du das geklärt hast, kannst du mit der Übertragung loslegen. Ist ein Kinderspiel, wenn man es raus hat.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
?
Disclaimer: Leider können wir die eingestellten Fragen und Antworten nicht auf Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit prüfen. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Eine persönliche Untersuchung bzw. Beratung eines zugelassenen Arztes, Anwalts oder anderer ausgebildeter Fachleute können wir nicht ersetzen.