HOME
Frage Nummer 22711 MietzeKatze

Wie kann ich mir alle Planeten am besten merken?

Antworten (9)
voicy
Mein Vater erklärt mir jeden Sonntag unseren Nachthimmel.

Anfangsbuchstaben der einzelnen Wörter sind die Anfangsbuchstaben der Planeten.

M - Merkur
V- Venus
E - Erde
M - Mars
J - Jupiter
S - Sonntag
U - Uranus
N - Neptun
voicy
EDIT

S - steht natürlich für Saturn und nicht für Sonntag ^^
kumquat
Falls man Pluto noch mit dazurechnet - da gibt es ja Unstimmigkeiten - gilt dieser Satz:
Mein Vater Erklärt Mir Jeden Sonntag Unsere Neun Planeten.
(Merkur, Venus, Erde, Mars, Jupiter, Saturn, Uranus, Neptun, Pluto)
ing793
es gibt da keine Unstimmigkeiten.
Pluto ist nach aktueller Definition herabgestuft worden und definitiv kein Planet mehr
kumquat
Da du mit Sicherheit kein Astro-Physiker bist, stelle ich deine "definitive" Aussage weiter in Frage. Es existiert momentan keine einheitliche Meinung darüber, ob Pluto ein Planet ist oder nicht. Die Meinungen schwanken. Das kannst du u.a. bei Wikipedia nachlesen, aber da diese Artikel nicht 100%ig zuverlässig sind (obwohl sie in dieser Community aber oft als einzige Infoquelle angegeben werden!) möchte ich dazu noch diesen vertrauenswürdigeren Link posten. Dort ist u.a. nachzulesen, dass sogar darüber nachgedacht wird, einen zehnten Planeten in unser Sonnensystem aufzunehmen!
Ich finde es schade, dass sich hier einige mit angelesenem oder bei Galileo aufgeschnappten pseudo-Expertenwissen stets profilieren wollen und abweichende Meinungen so selten gelten lassen...
hphersel
um den Streit über den Status von Pluto beizulegen:
Der Wortlaut des Beschlusses der Internationalen Astronomischen Union aus dem Jahr 2006 unterscheidet zwischen Planeten und Zwergplaneten. Die Planeten werden ausdrücklich benannt, Pluto gehört NICHT dazu. Pluto gilt jetzt offziell als Zwergplanet.
Skorti
@kumquat. Sieh dir mal das Datum in dem von dir verlinkten Artikel an: 2003. Ja, damals stellte man noch diese Überlegungen an. Aber wenn du dir den von dir erwähnten Wikipedia-Artikel durchliest, hat sich das ganze 2006 geändert. Da wurde auf einem großen Kongress der Internationale Astronomische Union eine neue Klasse von Zwergplaneten eingeführt, die sogenannten Plutoiden. Seit dem ist Pluto offiziell kein Planet mehr. Zwar gibt es immer noch einige Wissenschaftler, die an den Definitionen rumnörgeln, aber bis die, hierfür massgebliche, IAU evtl. mal wieder was ändert, ist Pluto kein Planet. Auch für nicht Astro-Physiker.
Heraklit1970
Warum wollen Sie sich denn die Namen merken? Heutzutage hat man doch überall sein Pad dabei und kann schnell bei Wikipedia nachschauen...
KittyCat
die planeten unseres sonnensystems sind (von der sonne nach außen): merkus, venus, erde, mars, jupiter, saturn, uranus, neptun - pluto zählt seit ein paar jahren nicht mehr dazu, weil er zu klein ist. :-( eine schöne eselsbrücke ist: "mein vater erklärt mir jeden sonntag unseren nachthimmel." http://de.wikipedia.org/wiki/Sonnensystem