Startseite
Frage Nummer 5574 BiHardy10

Wie kann man einen Brunnen für die Terrasse anlegen? Weiß jemand Worauf ich achten muss??

Antworten (4)
Musca
es gibt Firmen welche sich auf das Brunnenbohren spezialisiert haben, einfach mal im Branchenverzeichnis schauen. Die erforderliche Brunnentiefe hängt natürlich vom Grundwasserpegelstand ab, das kann sehr variieren. Zudem gibt es in vielen Städten und Gemeinden eine Meldepflicht für das Erstellen eines Brunnens. Deshalb besser vorher bei Gemeinde /Stadtverwaltung nachfragen.
Mirco Brandt
Wichtig ist natürlich, dass der nach außen hin Wasserundurchlässig ist, aber dafür gibt es ja extra Folie. Ich glaube, sonst ist da deiner Fantasie keine Grenze gesetzt. Man kann ja schon sehr günstig Steine und sonstiges kaufen und wenn man kreativ ist, wird das sicher toll.
raphTHEmixf
Am besten wäre hier ein Zierbrunnen mit integrierter Umlaufpumpe geeignet. Dabei wird das Wasser quasi durch den Brunnen geleitet. An einer Stelle sprudelt es hervor, läuft dann über das Brunnenbecken ab und wird dann wieder nach oben gepumpt. Diese Variante macht auf jeden Fall die wenigste Arbeit und ist schnell aufgebaut.
apple_freak
Brunnen gibt es ja fertig zu kaufen, auch für Terrassen. Wenn Du selbst einen bauen möchtest, solltest Du vorher das Gewicht abschätzen und das mit Deiner Terrasse abgleichen, schließlich wäre es schade, wenn am Ende der Brunnen steht und die Terrasse eingestürzt ist! Der Wasserkreislauf sollte gut zu reinigen sein, damit nicht bald grünes Wasser sprudelt.