HOME
Frage Nummer 93672 HerrMannB

Wie lange braucht ein Muskelfaseriss zum abheilen?

Ich habe mir vor ein paar Tagen einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zugezogen. Anfang Juni würde ich allerdsings gerne an einem Halbmarathon teilnehmen. Kann ich dann schon wieder ohne Bedenken an so einem Wettkampf teilnehmen?
Antworten (1)
Amos
Drei bis sechs Wochen, je nach Trainingszustand, nach Lokalisation der Verletzung und der erfolgten Erstversorgung.