Startseite
Frage Nummer 51298 Bowler

Wie reinigt man am besten einen Laptop? Gerade in der Tastatur sammelt sich ja leider immer wieder Dreck. Wie kriegt man den am besten raus?

Antworten (9)
Ascorbina
Die Frage ist nicht neu! Hier gibt es schon in paar Antworten:
Manasse303
Hallo
ich reinige die Tastatur meines Laptops immer nur mit einen dünnen feuchten Tuch. Dies mache ich wenn das Laptop natürlich nicht an ist. Wenn das Tuch dünn genug ist kommt man auch gut zwischen die Tasten. Im Handel gibt es auch spezielle Feuchtetücher hierfür. Um den Schmutz wie z.B. Krümmel unter der Tastatur heraus zubekommen, drehe ich einfach das Laptop um und schüttle etwas. Enorm was sich da so ansammelt
miele
Ich empfehle z.B. ccleaner, im Download unter anderem bei chip.de
loyal
Software um Hardware zu reinigen? *hirnpatsch*
hphersel
aber ja, loyal. Es gibt sogar Software, um rauchende Netzteile wieder ans arbeiten zu bekommen. Lies mal hier
loyal
Muahaaaha
bh_roth
Antwort gelöscht? Kein Problem, hier ist sie wieder!
Die Antwort war:
Mit Pressluft, Gibt es auch in Dosen.
[br]
Das ist jetzt das 3. Mal, dass die Admins diese Antwort löschen. ich weiß nicht, was sie gegen Pressluft in Dosen haben, jedenfalls ist dies ein gebräuchliches Mittel, die Tasten vom Staub zu befreien.
LightsOut
Die Tastatur kann man gut mit feuchten Reinigungstüchern säubern, die man in jedem Computer-Shop und teilweise auch bei den Discountern und in Warenhäusern bekommen kann. Vorher den Laptop umdrehen, leicht auf den Boden klopfen, um den groben Dreck in den Tastenzwischenräumen auszuschütteln und zu entfernen. Den Bereich zwischen den Tasten kann man auch mit besonderen Reinigungsstäbchen säubern, die funktionell den bekannten Wattestäbchen zur Ohrenreinigung ähneln und zur Reinigung befeuchtet sind.
Bernhae_Klaus2
Sie sollten als erstes alle Stromquellen entfernen, also sowohl Netzstecker, als auch den Akku. Danach sollten Sie mit einem kleinen Holzstift den Lüfter blockieren, dies ist nötig weil beim Aussaugen eine Spannung induziert werden kann und diese wiederum die Hauptplatine zerstören kann. Haben Sie nun die Stromquellen entfernt und den Lüfter blockiert, können Sie anfangen den Rechner mit einem Staubsauger abzusaugen. Mit einer Zahnbürste können Sie gut die Zwischenräume der Tasten reinigen.