Gast 42699

Wieso heißt es "Stadtviertel"? Ein Stadtviertel ist doch nicht der vierte Teil einer Stadt?


  Frage stellen     Frage beantworten  
?
ANTWORTEN (5)
13.06.2012, 15:28 Uhr
 
Amos

Die Bezeichnung stammt daher, dass planmäßig angelegte römische, aber auch mittelalterliche Städte oft von den beiden sich im Zentrum kreuzenden Hauptstraßen in vier gleichgroße Teile geteilt wurden.

Antwort bewerten » rating (7 Bewertungen) Beitrag melden
?
 
 
 
Ihr Link-Tipp zum Thema  
Sie kennen spannende Blogs, Foren, Artikel oder Seiten zum Thema der Frage? Dann schlagen Sie uns den Link hier vor. Wir prüfen ihn und werden ihn freischalten. Bitte beachten Sie, dass Links, die Werbung oder Spam beinhalten oder die auf Online-Shop verweisen, abgelehnt werden. Link vorschlagen
 
    Blogs, Artikel, Seiten - schlagen Sie hier passende weiterführende Inhalte zu dieser Frage vor.
 
13.06.2012, 19:29 Uhr
 
Sockenpuppe

Das musst du den Quartiermeister fragen!

Antwort bewerten » rating (2 Bewertungen) Beitrag melden
14.06.2012, 14:44 Uhr
 
miele

Man spricht auch von Quartieren

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
14.06.2012, 14:45 Uhr
 
miele

sehe gerade, sorry sockenpuppe, da habe ich wohl geschlafen

Antwort bewerten » rating (1 Bewertungen) Beitrag melden
14.06.2012, 14:52 Uhr
 
Sockenpuppe

Witzigerweise hat der Quartiermeister damit nicht wirklich was zu tun!

Antwort bewerten » rating (1 Bewertungen) Beitrag melden
?
Disclaimer: Leider können wir die eingestellten Fragen und Antworten nicht auf Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit prüfen. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Eine persönliche Untersuchung bzw. Beratung eines zugelassenen Arztes, Anwalts oder anderer ausgebildeter Fachleute können wir nicht ersetzen.
Noch Fragen? - auf einen Blick