Startseite
Frage Nummer 6487 Jeüger_ger2

Wieviel Guthaben bruachen ich zum Eigenheim finanzieren?

Antworten (3)
Thochulzeee4
Kommt ja gänzlich auf dein Eigenheim, die Bank und deinen Verdienst an. Ist natürlich imemr besser möglichst viel Eigenkapital zu besitzen, und die Kreditsumme klein zu halten. Eine BAnk könnte dir Kredite in jeder Höhe anbieten, die du dann mit bisher GEspartem verrechnen könntest.
Mike Hoffmann
Ab einem Zehntel des Kaufpreises sollte es möglich sein, besser ist ein Viertel oder mehr. Natürlich hängt es dann bei der Beantragung des Kredits auch von deinen restlichen Sicherheiten ab. Hast du Sicherheiten, einen festen Job, ein festes Einkommen? Dann wird es schon klappen.
BaggyBang1983
Die meisten Banken verlangen einen Eigenkapital Anteil von 25%. Es gibt auch Finanzierungen die mit weniger Eigenkapital auskommen aber das macht keinen Sinn. Denn je höher der Eigenanteil umso niedriger sind die monatlichen Raten die man zahlen muss.