Startseite
Frage Nummer 5518 Franz Schwarz

Wieviel Zinsen für Festgeld sind heutzutage üblich?

Antworten (5)
StechusKaktus
Zur Zeit gibt es nur wenig Zinsen. Je nach Laufzeit und Institut zwischen 1,5% und 3,5%.
http://www.arbeitsgemeinschaft-finanzen.de/bank/festgeld.php
mantrid
Das hängt u.a. ab von dem angelegten Geldbetrag, der Anlagedauer und -ganz wichtig (!!!)- der Einlagensicherung der jeweiligen Bank. In den diversen Online-Portalen gibt es Vergleichsmöglichkeiten. Aus eigener Erfahrung weise ich darauf hin, dass selbst bei einer gegeben Einlagensicherung es im Pleitefall Monate dauern kann, bis man sein Geld oder Teile davon wiedersieht. Bei Zinsen, die deutlich über dem Markt liegen, sollte man sich die Bank also sehr genau ansehen.
anfr85
Es ginbt da gravierende Unterschiede. Die Zinsen hängen immer von der Höhe der Anlagesumme ab und von der Anlagezeit. Also wenn du viel Geld sehr lange anlegst, dann erhältst du auch gute Zinsen. Die schwanken allerdings zwischen unter 1% bis fast 3%. Das ist auch von Bank zu Bank verschieden.
Günther Berger
Bei einer Anlage von 5.000 Euro über 3 Monate kannst du mit 2,02 bis 2,17 Prozent effektiver Jahreszins rechnen, bei 6 Monaten Laufzeit sind es 2,01 bis 2,31 Prozent. Top-Anbieter findest du u. a. bei der Stiftung Warentest/Finanztest oder bie Vergleichsrechnern im Netz
Holger Fuchs
Da gibt es zwischen den Banken deutliche Unterschiede, der Zinssatz liegt derzeit so zwischen einem und etwas unter drei Prozent, bei niedrigen Anlagesummen, die ohnehin nicht bei allen Banken möglich sind, kann er auch einmal knapp unter einem Prozent liegen. Auf jeden Fall vorher Zinsen vergleichen, das lohnt sich!