HOME
Frage Nummer 8286 Udo Möller

Wir dunkel dürfen getönte Autoscheiben sein? Braucht man dafür eine ABE?

Antworten (3)
Vincent Schubert
Alle Produkte, die auf dem deutschen Markt an Privatkunden verkauft werden, sind vom Grad ihrer Dunkelheit natürlich legal. Eigentlich gibt es da keine Beschränkungen. Allerdings brauchst du tatsächlich eine ABE, sonst wäre dein Vorhaben nämlich strafbar.
Ronald Arnold
DUnkle Autoscheiben können schon zimlich dunkel sein,allerdings dürfen nur die hinteren fenster und die Heckscheibe mit solcher Folie beklebt werden.Alle Folien im Handel haben an sich eine ABE,so daß man die nur noch auf die Scheibe kleben muß,oder kleben läßt.
Andre Becker
Hey,

du musst wissen, dass du nur die Heckscheibe sowie die beiden hinteren Seitenscheiben tönen darfst. Die Scheiben dürfen, soweit ich weiß, auch nicht komplett getönt sein, sondern so, dass man noch durchsehen kann. Eine ABE bekommst du erst dann, wenn du dich an alle Vorschriften hälst!