HOME
Frage Nummer 25698 MRSTEINHAUER

Wir wollen in unserer Wohnung alle Zimmer streichen. Wie lange sollten die Kinder nicht in einem frisch gestrichenen Zimmer schlafen?

Antworten (5)
Agent47
Davon ausgehend, dass hoffentlich nur Farben auf Wasserbasis verwendet werden und auf die Beschreiung am Farbeimer geachtet wird, würde ich sagen, dass wenn die Farbe trocken ist, auch in dem Zimmer geschlafen werden kann. Beim und nach dem Streichen gut lüften, dann trocknet die Farbe schneller. Bei weiteren Fragen lesen Sie die Herstellerbeschreibung oder fragen Sie Ihren Maler oder Händler Ihres Vertrauens.
Pablo888
Das hängt sicherlich von der Farbe ab.
"Isothiazolone werden häufig in Dispersionsfarben als Konservierungsstoff eingesetzt. Aufgrund ihres allergenen Potenzials ist diese Anwendung jedoch nicht unproblematisch, da sie bei Innenraum-Anwendungen auch noch nach dem Trocknungsprozess in die Raumluft freigesetzt werden. Sensibilisierte Menschen können mit Allergien und Hautekzemen reagieren."(Zitatende)



Fazit:
Wenn ein erhöhtes Allergiepotential in der Familie bekannt ist (Asthma/Neurodermitis/Heuschnupfen), sollte auf Isothiazolon-freie Farben ausgewichen werden - doch Vorsicht, manche enthalten Formaldehyd!

Egal, welche Farbe benutzt wird, sollte, wenn möglich, mehrere Tage gelüftet werden, bevor Kinder darin schlafen.
Fred Stein
Normalerweise steht die Trockenzeit der Farben auf dem Hersteller Hinweis. In den meisten Fällen beträgt sie ungefähr 24 Stunden. Die Farbe dämpft nur aus, solange sie feucht ist. Wenn sie richtig getrocknet ist, können die Kinder wieder unbedenklich in ihrem Zimmer schlafen.
Ronald Arnold
Ich würde Euch empfehlen mindestens einen Tag abzuwarten. Das Zimmer solltet Ihr ausreichend lüften, denn nach dem Streichen sind Dämpfe in der Luft. Erst wenn die Farbe getrocknet ist und die Wahrscheinlichkeit, das noch Dämpfe entstehen können, gebannt ist erst dann würde ich die Kids dort schlafen lassen. Das kann je nach Zusammensetzung der Farbe auch länger dauern!
Julinkie2
moderne und auch hochwertige wandfarbe ist weitgehend frei von schadstoffen, sodass die kinder gleich wieder in ihrem zimmer schlafen können. du kannst dich ja beim kauf der farbe nochmal speziell zu diesem thema beraten lassen - wir haben unsere zimmer immer gemeinsam mit den kindern gestrichen.