Nico Brandt

Wo finde ich alte Fabriken in Mecklenburg Vorpommern die Süßigkeiten selber machen?


  Frage stellen     Frage beantworten  
?
ANTWORTEN (2)
11.09.2011, 10:26 Uhr
 
kevin-nota...

Sofern mit der Frage eine Süßigkeiten-Manufaktur, in der viele Arbeitsschritte per Hand durchgeführt werden, gemeint ist, ist "Der BonBonLaden" (die 1. Süßigkeitenmanufaktur Mecklenburgs) auf dem Gutshof Bastorf eine gute Adresse. Man kann dort u.a. die Bonbon-Herstellung per Hand verfolgen. Adresse im Netz: der-bonbonladen.de. Postadresse: Kühlungsborner Str. 1, 18230 Bastorf.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
?
 
 
 
Ihr Link-Tipp zum Thema  
Sie kennen spannende Blogs, Foren, Artikel oder Seiten zum Thema der Frage? Dann schlagen Sie uns den Link hier vor. Wir prüfen ihn und werden ihn freischalten. Bitte beachten Sie, dass Links, die Werbung oder Spam beinhalten oder die auf Online-Shop verweisen, abgelehnt werden. Link vorschlagen
 
    Blogs, Artikel, Seiten - schlagen Sie hier passende weiterführende Inhalte zu dieser Frage vor.
 
13.09.2011, 13:44 Uhr
 
Lieselotte...

Wenn du mit alte Fabriken Unternehmen meinst, die in Sachen Süßigkeitenherstellung schon eine lange Firmengeschichte haben, dann bist du wohl bei Grabower an der richtigen Adresse: http://www.grabower.de/. Die produzieren bereits seits 1835 Süßigkeiten aller Art, vor allem natürlich Schaumküsse und -waffeln, aber auch diverse Gebäckmischungen und sogar Knäcke.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
Disclaimer: Leider können wir die eingestellten Fragen und Antworten nicht auf Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit prüfen. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Eine persönliche Untersuchung bzw. Beratung eines zugelassenen Arztes, Anwalts oder anderer ausgebildeter Fachleute können wir nicht ersetzen.
Noch Fragen? - auf einen Blick