Moritz Hof...

Wo gibts einen Kredit für Arbeitslose?


  Frage stellen     Frage beantworten  
?
ANTWORTEN (13)
19.03.2010, 12:32 Uhr
 
Louis Schmidt

Ein Kredit für Arbeitslose wird zur Zeit angesichts der Tatsache, dass die Banken kein Geld haben, sehr schwierig. Da muss man schon fast ins Ausland, zum Beispiel in den Ostblock. Hierzulande fragen die ohnehin immer nach den letzten Einkunftsnachweisen und machen einen SCHUFA-Check, sodass der Kredit, wenn man ihn überhaupt bekommt, sehr teuer wird.

Antwort bewerten » rating (1 Bewertungen) Beitrag melden
?
 
 
 
Ihr Link-Tipp zum Thema  
Sie kennen spannende Blogs, Foren, Artikel oder Seiten zum Thema der Frage? Dann schlagen Sie uns den Link hier vor. Wir prüfen ihn und werden ihn freischalten. Bitte beachten Sie, dass Links, die Werbung oder Spam beinhalten oder die auf Online-Shop verweisen, abgelehnt werden. Link vorschlagen
 
 
25.04.2010, 23:18 Uhr
 
jackson21

In der Regel bekommen Arbeitslose keinen Kredit da diese ja kein Geld haben einen Kredit zurückzuzahlen. In Deutschland wird dies zusätzlich noch durch die Schufa erschwert. Es gibt jedoch seriöse Anbieter bei denen von Fall zu Fall entschieden wird.

Bei Kredit für Arbeitslose - pelfish.eu kannst Du Dir zu 100% ein kostenloses und unverbindliches Angebot machen lassen.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
13.06.2010, 09:55 Uhr
 
brokatjacke

Zunächst mal stellt sich die Frage, wozu der Kredit benötigt wird. Einen Konsumentenkredit zur Finanzierung eines neues Autos oder LSD-Fernsehers wird wohl eher schwierig. Wenn es um eine Existenzgründung geht, gibt es evtl. die Möglichkeit eines s.g. Mikrokredits, nach dem Vorbild des Friedensnobelpreisträgers Mohammad Yunus, der mit diesem Konzept "Hilfe zur Selbsthilfe" in Bangladesh sehr erfolgreich Armut bekämpft. Hierzulande gibt es seit einigen Jahren Mikrofinanzierer, die Kredite bis zu 15.000 Euro ermöglichen. Dazu zählt auch die Gesellschaft für Unternehmensberatung und Mikrofinanzierung (GUM) mit Sitz in München und Chemnitz.

Antwort bewerten » rating (1 Bewertungen) Beitrag melden
30.06.2010, 10:24 Uhr
 
GoGo-King

Nirgendwo.

Einen Kredit bekommst Du, wenn Du keinen brauchst.

Arbeitslose Habenichtse gucken in die Röhre.

Antwort bewerten » rating (5 Bewertungen) Beitrag melden
21.09.2010, 08:36 Uhr
 
MariaHalber

Einen Kredit für Arbeitslose wirst Du nirgendwo finden. Banken vergeben ohne Sicherheiten kein Darlehen. Möglich wäre dies nur mit einem Bürgen oder anderen Sicherheiten.

Antwort bewerten » rating (1 Bewertungen) Beitrag melden
28.04.2013, 16:44 Uhr
 
martinapleier

Hallo Moritz,

ist nicht einfach einen Kredit als Arbeitsloser zu bekommen.

Wenn du es aber mal unter www.arbeitslosenkredit.net einfach auf den Auxmoney Banner klicken und den kostenlosen Antrag für einen Kredit von Privat für Privat ausfüllen.

Ein Versuch ist es alle Mal wert, ist ja schließlich kostenlos

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
18.04.2014, 22:40 Uhr
 
poweruser777

Einen Kredit bei der Bank zu bekommen ist immer so eine Sache.

ALs ich einen Kredit brauchte habe ich mich informiert und aus freundenkreisen einen der Besten tipps bekommen der mir geholfen hatt.

Einfach hier anfordern.

http://www.auxmoney.com/start/welcome.php?afid=10008719

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
18.04.2014, 22:49 Uhr
 
primusinte...

poweuser777, Du Werbearsch, verpiss Dich!

Faule Eier!

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
19.04.2014, 08:50 Uhr
 
Bester

@Werbefuzzi, keiner braucht Dich

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
19.04.2014, 08:51 Uhr
 
Eichenstaub

@primus hast du noch mehr drauf als nur diesen beleidigenden Dreck?

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
19.04.2014, 09:13 Uhr
 
Eichenstaub

Man braucht hier sehr wohl Werbung, oder glaubt ihr der Stern programmiert dieses Forum nur für eine Handvoll user für deren Lust und Dollerei? Oder ruft ihr auch dauernd bei der Zeitung an und beschwert euch wenn Werbung drin steht etc...

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
19.04.2014, 09:22 Uhr
 
Bester

Wenigstens einer, der den verstaubten Werbemüll liest.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
19.04.2014, 09:28 Uhr
 
Eichenstaub

@bester ersteinmal klicke ich so gut wie NIE auf die werbelinks hier, und zweitens wird man die Werbung hier tolerieren müssen. Mir ging es jetzt um die widerliche Unterschichtsprache deines Vorredners. So wie du es formuliert hast ist OK für mich..

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
?
Disclaimer: Leider können wir die eingestellten Fragen und Antworten nicht auf Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit prüfen. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Eine persönliche Untersuchung bzw. Beratung eines zugelassenen Arztes, Anwalts oder anderer ausgebildeter Fachleute können wir nicht ersetzen.
Noch Fragen? - auf einen Blick