HOME
Frage Nummer 3000029283 Uwew

Wo ist es an der Mosel am schönsten?

Hallo liebe Community,

wir überlegen gerade wo die Reise nächsten Sommer hingehen soll.
Da wir zu zweit mit Hund sind und gerne Wandern geht unsere Tendenz an die Mosel.
Was könntet ihr uns alternativ empfehlen? Bayern? Bitte keine Stadt ..

Welchen Ort könnt ihr mir an der Mosel empfehlen? Muss es direkt die Tourismus Hochburgen Bernkastel oder Trier sein, oder erreicht man alles schnell mit dem Auto.

Vielen Dank schonmal :)
Antworten (25)
Gast
Bayern
elfigy
An der Mosel ist es überall schön. Eine Übersicht findet man im Internet.
Alternativ gabe es noch den Schwarzwald, die Nordseeküste, die Ostsee, den Spreewald, den Harz, die Eifel, das Allgäu, Franken, bay. Wald, die friesischen Inseln, den Rheingau, Rügen, Usedom, das alte Land, das Elbsandsteingebirge, das Erzgebirge, den Spessart, das Münsterland, die Rhön, das Breisgau u.v.m.
Man kommt überall gut mit dem Auto hin, das Autobahnnetz findet man leicht im Internet.
Ich empfehle für solche Fragen genauere Angaben, z.b. von wo aus, wie lange die Fahrt dauern darf, was sonst noch für Wünsche bestehen.. evtl. Kultur oder lecker Essen. Berge erwünscht oder leichte Wanderspaziergänge. Fragen über Fragen tun sich auf.
Amos
Fehlte nur noch das Sauerland mit dem Rothaarsteig.
elfigy
Stimmt, genauso wie auch Teutoburger Wald, Mecklenburgische Seenplatte, Lauenburgische Seen, Uckermark, Havelland, Emsland, Weserbergland, Fläming, Lausitz, Bergisches Land, Westerwald, Taunus, Thüringer Wald, Odenwald, Hohenlohe, Oberpfalz, Bodenseeregion, Chiemgau, Berchtesgadener Land, Schwäbisch Alb, Elbauen, fränkische Schweiz , die hellen Strände der Saale. u.v.m. und natürlich auch der Hunsrück.
Fehlt sicher wieder was.
machine
Das Ardeygebirge wäre noch sehr empfehlenswert.
elfigy
Ein gut ausgebauter Wanderweg ist auch der Camino del Rey, aber der ist in Spanien und nix für das Hundi
https://www.youtube.com/watch?v=ZmDhRvvs5Xw
Amos
Dem kann ich nur zustimmen!
Amos
@elfigy: ich kannte den Clip schon. Aber immer wieder gut!
machine
Dem elfi oder dem mir?
Amos
Dem Dir.
machine
Amos, das nenne ich wahren Lokalpatriotismus. Guten Rutsch!
elfigy
Das Ardeygebirge geht nicht, weil Uwew will ausdrücklich nicht in eine Tourismus Hochburg !
machine
Hier gibt es lediglich Touristengruppen aus Osteuropa.
Gast
elfigy - und wenn in Wetter kein Wetter ist bleibt man am besten zu Hause.
Cordelier
Das war jetzt nicht sehr freundlich.
elfigy
? ?? Krampus .. muß ich das verstehen ?
Amos
Wetter ist eine Kleinstadt im Ennepe-Ruhr-Kreis südwestlich von Dortmund am Rande des Ardeygebirges. Vielleicht war das gemeint?
Gast
gut Amos, sehr gut!
elfigy, da du das Ardeygebirge erwähnst, dachte ich, du kennst Wetter und Witten und Unna u.a.
christa774
Wir fahren fast jedes Jahr für mind. ein Wochenende an die Mosel . Falls Ihr das erste mal die Mosel genießen wollt, empfehle ich euch die Mitte zwischen Trier und Koblenz.
Zell liegt ziemlich in der Mitte. Von dort fährt man jeweils bis Koblenz und Trier ca. 60 min.
Somit erreicht ihr jeden Tag ein anderes oder mehrere Ziele in weniger als 60 Minuten.
Bernkastel-Kues und Cochem solltet Ihr auf jedenfall mit einplanen. Von Zell aus sind das jeweils ca. 40km.

Eine Übersicht über alle Moselorte und vielen Sehenswürdigkeiten findest du hier
netter_fahrer
Die Mosel ist überall schön und viel ruhiger als das leider ziemlich lärmige Mittelrheintal. Von dort aus ist es nicht weit in die ebenfalls schönen Regionen Eifel und Hunsrück, des weiteren die Vorder- und Südpfalz, Rheingau und Rheinhessen und übern Rhein zur hessischen Bergstraße und in den Odenwald. Alles nicht weit voneinander entfernt und sehenswert.
Guten Rutsch erst mal...!
MuscleDragon
Hallo,

Ich finde ja Ürzig an der Mosel schön. Schöne Lage an der Mittelmosel schnell ist man in Bernkastel oder in Traben/Trabach vom Berg hat man einen tollen Ausblick.
Viel Spaß
reiner
http://www.faz.net/aktuell/reise/nah/abschied-von-gestern-5-der-schoenheit-wohnt-der-schrecken-inne-12540194.html
herdubreid
Ich denke, es ist alles erwähnt. Als Sachse empfehle ich natürlich alles in der Umgegend, also Sächsisch-Böhmische Schweiz (da gibt es allerdings auch Treppenwege, keine Ahnung, ob der Hund das mag), Lausitzer Bergland rund um Zittau, z. B. Quartier in Oybin oder Erzgebirge (z. B. in Oberbärenburg einmieten) oder Spreewald (von Burg aus). Überraschend schön ist auch die Mark Brandenburg, da gibt's zwar keine Berge über 100 Meter Höhe (sie heißen dort trotzdem Berge), aber man findet eine Menge unberührte Natur, Seen und verwunschene Landschlösser.
Ich glaube, jetzt wird's nicht einfacher.....
Gast
und dann der Sand, der viele Märkische Sand. Trotzdem auch mit Hund z.T. schön.
Was fehlt sind Wege zwischen den Feldern auf denen ein Hund sich auspowern kann.
Fragenbeantworter
Wir waren im letzten Jahr in Cochem, dort ist es einfach herrlich und nie zu touristisch und überlaufen.