HOME
Frage Nummer 8837 Angelika Arnold

Womit kann ich Marmor polieren, damit es wieder schön glänzt?

Antworten (5)
mongopapa
Olivenöl soll funktionieren, wenn es etwas länger anhalten soll, auch farblose Schuhcreme. Diese Angaben sind aber ohne Gewähr, hab´s selbst noch nicht probiert.
Celinhann_20
DAfür gibt es zunächst spezielle Reinigungsmittel. Die werden pur angewandt oder verdünnt, sind auf biologischer oder chemischer Basis - je nachdem, wie du reinigen willst eben. Einen Hochdruckreiniger könntest du auch anwenden, sollte aber nicht zu stark sein.
Mik33
Also grundsätzlich ist es für den Glanz von Marmor wichtig, dass er einmal wöchentlich feucht gewischt wird. Trockenreinigung möglichst häufig. Das Polieren selbst sollte man einem Fachmann überlassen, da Marmor recht empfindlich ist und durch die falsche Behandlung schnell stumpf werden kann.
Lerrmann_Der2
Ich benutze HMK P 19 Marmor und Granit - Polish für unseren Boden. Es bringt beim Polieren den Glanz zurück, der sich mit der Zeit abnutzt. Es gibt aber auch andere Produkte dieser Firam z.B. Polierpulver. Sie dir doch einfach mal die Seite an: www.natursteinpflege24.de
Stein-doktor
Marmor polieren kann man mit Olivenöl, Schuhcreme, Klarlack und vieles mehr. Viele Kunden, gerade in südlichen Ländern, nehmen auch gerne Wachse die dann als Schicht über dem Marmor liegt. Allerdings haben Sie dann nicht lange Freude an Ihrer Politur. Man kann einen Marmor schleifen mit Diamantscheiben bis zur Politur, oder man nimmt eine Flourkieselsäure und poliert diese dann mit Stahlwollpads auf. Beide Ergebnisse führen zu einer wunderbaren Politur. Frag doch mal bei DonStein nach, der hat immer einen Rat parat.