Tobias Pohl

Worauf sollte ich bei der Zustellung der Kündigung eines Telefinvertrags achten? Wie lange braucht der Briefversand und sollte ich die Kündigung per Einschreiben schicken?


  Frage stellen     Frage beantworten  
?
ANTWORTEN (3)
11.11.2010, 07:22 Uhr
 
Highspeed

Nix besonderes. Kundenummer und Kündigungsdatum eintragen. Fristen beachten. Der Brief braucht ca. 2 Tage, Einschreiben muss nicht sein, kann im Streifall aber helfen.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
?
 
 
 
Ihr Link-Tipp zum Thema  
Sie kennen spannende Blogs, Foren, Artikel oder Seiten zum Thema der Frage? Dann schlagen Sie uns den Link hier vor. Wir prüfen ihn und werden ihn freischalten. Bitte beachten Sie, dass Links, die Werbung oder Spam beinhalten oder die auf Online-Shop verweisen, abgelehnt werden. Link vorschlagen
 
    Blogs, Artikel, Seiten - schlagen Sie hier passende weiterführende Inhalte zu dieser Frage vor.
 
11.11.2010, 12:08 Uhr
 
Jean-Luc

Beachte die Kündigungsfrist. Außerdem würde ich empfehlen die Kündigung per Einschreiben zu schicken. Da hast du im Streitfall einen Beleg in der Hand.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
12.11.2010, 10:52 Uhr
 
Ronald Die...

Muss halt fristgerecht ankommen, darf auch nicht nur Stunden danach beim Anbieter eintreffen, da ansonsten deine Kündigung wohl kaum entgegengenommen werden wird. Briefversand wird wohl an die drei Tage an Dauer benötigen, sollte aber besser mit mehr gerechnet werden.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
?
Disclaimer: Leider können wir die eingestellten Fragen und Antworten nicht auf Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit prüfen. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Eine persönliche Untersuchung bzw. Beratung eines zugelassenen Arztes, Anwalts oder anderer ausgebildeter Fachleute können wir nicht ersetzen.
Noch Fragen? - auf einen Blick