Gast 51423

Zulassungen KFZ...

Es geht um die aktuelle Zulassungsbescheinigung für KFZ in Deutschland.

Auf der Zulassungsbescheinigung ist das Kennzeichen mit einem Bindestrich versehen, und auf den Nummernschildern ohne Bindestrich.

Diese nicht Übereinstimmung wird z.Zt. in Holland zum Anlass genommen eine kostenpflichtige Verwarnung in höhe von 15€ vom Fahrer zu kassieren.

Ist das Rechtens ,bzw. warum wird das hier nicht kostenlos geändert.

Bravo Europa, der kleinen Stiche.

pehscho@aol.com


  Frage stellen     Frage beantworten  
?
ANTWORTEN (3)
11.11.2012, 11:42 Uhr
 
bh_roth

Die Zulassungsbescheinigung ist ein offizielles Dokument, welches die Mitgliedstaaten der EU - also auch Holland - über verschiedenen Vertrage anerkannt haben. Ein Kennzeichen ist eine offizielle Plakette, die auch anerkannt ist.

Genauso wäre es, wenn ein holländisches farbiges Kennzeichen hier mit Bußgeld belegt würde, weil in den Fahrzeugpapieren nichts von der Farbe steht.

Ich würde dieses "Ticket" nicht bezahlen.

Aber abgesehen davon ist in meinen Papieren das Kennzeichen genau so, wie an dem Fahrzeug; ohne Strich.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
?
 
 
 
Ihr Link-Tipp zum Thema  
Sie kennen spannende Blogs, Foren, Artikel oder Seiten zum Thema der Frage? Dann schlagen Sie uns den Link hier vor. Wir prüfen ihn und werden ihn freischalten. Bitte beachten Sie, dass Links, die Werbung oder Spam beinhalten oder die auf Online-Shop verweisen, abgelehnt werden. Link vorschlagen
 
    Blogs, Artikel, Seiten - schlagen Sie hier passende weiterführende Inhalte zu dieser Frage vor.
 
11.11.2012, 14:55 Uhr
 
netter_fahrer

Leider gibt es das wirklich, ich wollte es auch nicht glauben.

Ist schlichtweg eine neue Abzock-Idee, gegen die man, wenn man dann vor Ort konfrontiert wird, erst mal ziemlich machtlos ist.

Lösung: Geh zur Zulassungsstelle und lasse dir für 7 Euronen die Zulassungsbescheinigung Teil ändern, und gut ist's.

Hier eine ausführliche Info dazu!

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
11.11.2012, 15:22 Uhr
 
wiki01

Und hier ist noch ein Tipp, welcher aber die Beiträge von bh_roth und netter_fahrer im Groben bestätigt.

Ach, was ist es doch gut, über eine Verkehrsrechtsschutzversicherung zu verfügen.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
?
Disclaimer: Leider können wir die eingestellten Fragen und Antworten nicht auf Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit prüfen. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Eine persönliche Untersuchung bzw. Beratung eines zugelassenen Arztes, Anwalts oder anderer ausgebildeter Fachleute können wir nicht ersetzen.