Jugendliche im Süden trinken exzessiver

21. April 2013, 14:39 Uhr

Eine Studie zeigt, dass in Süddeutschland wesentlich öfter Jugendliche nach Alkoholexzessen ins Krankenhaus müssen als im Rest der Republik. Trauriger Spitzenreiter: die Stadt Memmingen.

Deutschland, Gesellschaft, Panorama, Sucht, Alkohol, Jugendliche

Trinken bis zum Umfallen: Jugendliche aus Süddeutschland lassen sich dazu öfter hinreißen als ihre Altersgenossen aus dem Norden©

Die Zahl Jugendlicher, die nach Alkoholexzessen ins Krankenhaus eingeliefert werden, ist in Süddeutschland zum Teil deutlich höher als in anderen Teilen Deutschlands. Wie der "Spiegel" am Sonntag vorab aus seiner neuen Ausgabe berichtet, hält die Stadt Memmingen in Bayern den Negativrekord mit hochgerechnet 99 Fällen pro 10.000 Kindern und Jugendlichen unter 20 Jahren.

Auf Platz zwei und drei folgten Pirmasens in Rheinland-Pfalz mit 89 und Schweinfurt in Bayern mit 83 Fällen, berichtet der "Spiegel" unter Berufung auf Krankenhausdaten.

Die Großstädte Hamburg und Berlin verzeichneten mit 13 und 14 Fällen auf 10.000 Altersgenossen deutlich niedrigere Quoten. Laut Statistischem Bundesamt wurden im Jahr 2011 rund 26.400 Jungen und Mädchen zwischen 10 und 19 Jahren wegen akuten Alkoholmissbrauchs behandelt.

Zum Thema
Panorama
Spende sucht soziale Helden
Aktion Deutschlands Herzschlag: Hier können Sie sich bewerben! Aktion Deutschlands Herzschlag Hier können Sie sich bewerben!
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von dorfdepp: Soll sich die westliche Welt Kuba gegenüber öffnen?

 

  von dorfdepp: Gibt es noch Vorbehalte gegen Online-Banking?

 

  von JennyJay: Heißt es "mittels Mobilkrane" oder "mittels Mobilkränen"?

 

  von bh_roth: Vorsätzliche Tötung

 

  von Amos: Warum muß ein Blinder bei "Wetten dass" eine geschwärzte Brille tragen?

 

  von Amos: Seit heute steigen die Preise der DB, wenn ich per Kreditkarte oder Internet bezahle.

 

  von Bananabender: Der Mythos Megapixel

 

  von Amos: Warum müssen verunglückte Reitpferde immer eingeschläfert werden?

 

  von Amos: Haus mit 5 Wohneinheiten. Jetzt steht eine Wohnung längere Zeit leer. Wie verhält es sich dann mit...

 

  von Amos: Smartphones zu Weihnachten: Kaufentscheidung abhängig von der Fotoauflösung? Telefonieren wäre doch...

 

  von StechusKaktus: Wie kann die kalte Progression abgeschafft werden?

 

  von bh_roth: Gastherme versetzen

 

  von Bananabender: Drucker Patronen

 

  von bh_roth: Lichterführung bei speziellen LKW

 

  von Amos: Wenn ich einen Karton Sekt aus Bequemlichkeit im Kofferraum "vergesse": wie hoch ist die...

 

  von Musca: Vogelschwarm filmen

 

  von Amos: Da ich als Arzt nicht mehr tätig bin, habe ich meine Berufshaftplicht gekündigt.

 

  von Amos: Eine Fondsgesellschaft schickt mir am 2..12.2014 die Steuerbescheinigung für 2013. Obwohl ich meine...

 

  von Gast: Ist der Nahme "Haircouture" geschützt

 

  von Gast: ich habe eine rente in höhe von 760 ?,wie viel kann ich dazu beantragen?