Tanklaster kracht in Wohnhaus

18. März 2013, 10:53 Uhr

Der kleine Ort Hausen im Westerwald ist am Wochenende nur knapp einer Katastrophe entgangen: Ein mit Flüssiggas beladener Tanklaster krachte in ein Haus, Gas trat bei dem Unfall aber nicht aus.

Tanklaster, Unfall, Westerwald, Fahrer, Alkohol

Ein mit Flüssiggas beladener Gefahrgut-LKW hat zunächst mehrere geparkte PKW gerammt und ist anschließend mit einer Hauswand kollidiert©

Ein Tanklaster mit 6000 Litern Flüssiggas an Bord ist im Westerwald in ein Wohnhaus gekracht. Der kleine Ort Hausen entging dabei nur knapp einer Katastrophe. Der betrunkene Fahrer hatte nach Angaben der Polizei in der Nacht zum Sonntag die Kontrolle über seinen Lastwagen verloren und war nach mehreren Karambolagen frontal in ein Wohnhaus geprallt. Von dem Gas sei aber nichts ausgetreten, sagte ein Polizeisprecher am Abend.

Der 48-jährige Fahrer kam mit leichten Verletzungen davon. Während der Bergung des Flüssiggases mussten die Bewohner der umliegenden Häuser ihre Wohnungen verlassen. Die Feuerwehr war stundenlang in der Gemeinde im Landkreis Neuwied im Einsatz.

Der Lastwagen des 48-Jährigen war laut Polizei von der Straße abgekommen, hatte die Fassade eines Blumenladens gestreift und drei Autos zusammengeschoben, bevor er in einen Anbau des Wohnhauses krachte. Ein Alkoholtest bei dem Fahrer ergab den Angaben zufolge 0,96 Promille. Er kassierte eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr. Der Sachschaden beträgt rund 100 000 Euro.

Zum Thema
Schlagwörter powered by wefind WeFind
Feuerwehr Flüssiggas Polizei Westerwald Wochenende
Panorama
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Amos: Wieso ensteht auf heißer Milch oder Kakao immer diese eklige Haut?

 

  von Fragomatic: Wieviele Enklaven gibt es der Europäischen Union einschl. der Schweiz?

 

  von Musca: Ist das Betrug? Es werden völlig unrealistische Werte bei der Gebäudesanierung genannt

 

  von Amos: Wenn man sich verletzt und das Blut ableckt, schmeckt es metallisch. Warum?

 

  von Amos: Wieso kommt die Steuerfahndung immer morgens um 6? Hat das bestimmte Gründe? Ich dachte,...

 

  von Amos: Darf man im Elsass Deutsch sprechen oder hören Franzosen das nicht so gerne? Z. B. im Bistro oder...

 

  von blog2011: Ich muss mal eine dumme Frage loswerden wg. der Schweizer Franken.

 

  von bh_roth: K-Wert eines Mauerwerks

 

  von Amos: Aus einem anderen Forum: heißt es schallgedämpft oder schallgedämmt?

 

  von Panda09: Gute Fotokamera?

 

  von bh_roth: Thema Holzmauerwerk

 

  von ing793: "Ein guter Gulasch brennt zweimal" heißt es - warum eigentlich?

 

  von bh_roth: Bremsen rubbeln

 

  von Amos: Warum reißt der Mercedes-Stern in der Waschanlage nicht ab? So stabil sieht das Ding nicht aus!

 

  von blog2011: Ist ein illegaler Download immer nachweisbar?

 

  von HH-Immo: Wie kann man surfen im Internet die Werbung ausblenden?

 

  von Amos: Im Internet hat mich alle zwei Stunden der Proxy-Server herausgeschmissen. Jetzt habe ich bei...

 

  von dorfdepp: Wofür die 24,95?

 

  von Mehrwisser: Sauna im Garten?

 

  von RenGei02: iPhone 4s beim Zurücksetzen aufgehängt