HOME

Bericht: Neuer Pflege-TÜV kommt voraussichtlich erst 2019

Berlin - Pflegebedürftige und ihre Angehörigen müssen voraussichtlich noch bis 2019 auf aussagekräftige Bewertungen für Heime warten. Nach Informationen der «Frankfurter Rundschau» wird der seit Jahren kritisierte Pflege-TÜV erst deutlich später als geplant durch ein neues System ohne Noten ersetzt. Die Erarbeitung des neuen Systems dauere länger als vorgesehen, sagte der Geschäftsführer des Medizinischen Dienstes der Krankenversicherung, Peter Pick, der Zeitung. Die bisherigen Pflegenoten gelten als unbrauchbar, weil sich Missstände damit kaum erkennen lassen.

Pflegebedürftige und ihre Angehörigen müssen voraussichtlich noch bis 2019 auf aussagekräftige Bewertungen für Heime warten. Nach Informationen der «Frankfurter Rundschau» wird der seit Jahren kritisierte Pflege- erst deutlich später als geplant durch ein neues System ohne Noten ersetzt. Die Erarbeitung des neuen Systems dauere länger als vorgesehen, sagte der Geschäftsführer des Medizinischen Dienstes der Krankenversicherung, Peter Pick, der Zeitung. Die bisherigen Pflegenoten gelten als unbrauchbar, weil sich Missstände damit kaum erkennen lassen.

dpa

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren