Vater soll seine vier Kinder im Schlaf getötet haben

15. Juni 2012, 10:51 Uhr

Die Polizei hat im niedersächsischen Peine die Leichen von vier Kindern gefunden. Für die schreckliche Tat soll der Vater verantwortlich sein. Er soll die Kinder im Schlaf getötet und dies seiner Ehefrau per SMS angekündigt haben.

Nach Eheproblemen soll ein Vater in Niedersachsen seine vier Kinder im Schlaf getötet haben. Die Leichen des zwölfjährigen Mädchens und der Jungen im Alter von fünf, sieben und neun Jahren seien am späten Donnerstagabend in einem Reihenhaus in Groß Ilsede im Kreis Peine von der Polizei entdeckt worden, teilte die Staatsanwaltschaft Hildesheim am Freitag mit. Die Leichen hätten Schnittverletzungen. Der 36-jährige Mann habe versucht, sich das Leben zu nehmen. Er liege mit schwersten Schnittverletzungen in einer Klinik und sei im künstlichen Koma.

Gegen ihn wird wegen des Verdachts des Mordes in vier Fällen ermittelt. Ein Haftbefehl wurde beantragt. Als Tatmotiv seien Beziehungsprobleme zu sehen, erklärte die Staatsanwaltschaft.

Ehefrau war zum Tatzeitpunkt im Ausland

Die Ehefrau und Mutter der Kinder, die sich auf einer Urlaubsreise im Ausland aufhielt, hatte den Angaben zufolge eine SMS von ihrem Mann bekommen, in der er die Tat ankündigte. Die Frau leitete die Nachricht an Verwandte in Ilsede weiter, die die Polizei und die Feuerwehr alarmierten.

Der Vater hinterließ einen Abschiedsbrief. Die Kinder sollten noch am Freitag obduziert werden.

Vollkommen unauffällige Familie

"Wir gehen davon aus, dass die Kinder im Schlaf getötet worden sind", sagte Staatsanwalt Bernd Seemann. Es habe wohl keine Schreie gegeben, durch die Nachbarn auf das Geschehen hätten aufmerksam werden können.

Anwohner reagierten mit Entsetzen. "Ich bin total geschockt", sagte eine Nachbarin, die die vier Kinder oft zur Schule hatte gehen sehen. "Ich bin fassungslos."

Wann die Mutter zu dem Urlaub aufgebrochen war, sei nicht bekannt. Der 36-Jährige sei bisher nicht bei der Polizei bekanntgewesen, es handele sich um eine vollkommen unauffällige Familie, sagte Seemann.

Schlagwörter powered by wefind WeFind
Feuerwehr Ilsede Niedersachsen Polizei SMS
Panorama
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Amos: Wieso ensteht auf heißer Milch oder Kakao immer diese eklige Haut?

 

  von Fragomatic: Wieviele Enklaven gibt es der Europäischen Union einschl. der Schweiz?

 

  von Musca: Ist das Betrug? Es werden völlig unrealistische Werte bei der Gebäudesanierung genannt

 

  von Amos: Wenn man sich verletzt und das Blut ableckt, schmeckt es metallisch. Warum?

 

  von Amos: Wieso kommt die Steuerfahndung immer morgens um 6? Hat das bestimmte Gründe? Ich dachte,...

 

  von Amos: Darf man im Elsass Deutsch sprechen oder hören Franzosen das nicht so gerne? Z. B. im Bistro oder...

 

  von blog2011: Ich muss mal eine dumme Frage loswerden wg. der Schweizer Franken.

 

  von bh_roth: K-Wert eines Mauerwerks

 

  von Amos: Aus einem anderen Forum: heißt es schallgedämpft oder schallgedämmt?

 

  von Panda09: Gute Fotokamera?

 

  von bh_roth: Thema Holzmauerwerk

 

  von ing793: "Ein guter Gulasch brennt zweimal" heißt es - warum eigentlich?

 

  von bh_roth: Bremsen rubbeln

 

  von Amos: Warum reißt der Mercedes-Stern in der Waschanlage nicht ab? So stabil sieht das Ding nicht aus!

 

  von blog2011: Ist ein illegaler Download immer nachweisbar?

 

  von HH-Immo: Wie kann man surfen im Internet die Werbung ausblenden?

 

  von Gast 105852: gibts umschuldung für hartz 4 empänger

 

  von Gast 105846: ist Eilbek in Hamburg eine gute Wohngegend?

 

  von Amos: Im Internet hat mich alle zwei Stunden der Proxy-Server herausgeschmissen. Jetzt habe ich bei...

 

  von Gast 105824: punkte abbauen