A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Feuerwehr

Panorama
Panorama
Ermittlungen nach Bus-Tragödie auf A4

Nach dem schweren Busunglück in Dresden mit inzwischen elf Toten konzentrieren sich die Ermittler auf die Auswertung von Spuren an den Wracks und Zeugenaussagen.

Panorama
Panorama
Explosion in Arztpraxis - drei Verletzte

Eine Explosion hat am Montagmorgen in der Münchner Innenstadt eine Arztpraxis zerstört. Ein Patient erlitt schwere Verbrennungen und eine Rauchgasvergiftung.

Nachrichten-Ticker
Nach Busunglück noch nicht alle zehn Opfer identifiziert

Zwei Tage nach dem schweren Busunglück bei Dresden sind noch immer nicht alle zehn Todesopfer identifiziert worden.

Nachrichten-Ticker
Busunfall bei Dresden: Ermittlungen gegen Busfahrer

Nach dem schweren Busunfall mit zehn Toten und dutzenden Verletzten auf der Autobahn A4 nahe Dresden wird gegen den Fahrer eines polnischen Reisebusses ermittelt.

Nachrichten-Ticker
Nach Busunfall Haftbefehl gegen Fahrer beantragt

Nach dem schweren Busunfall auf der Autobahn A4 nahe Dresden hat die Staatsanwaltschaft Haftbefehl gegen den Fahrer des polnischen Reisebusses beantragt.

Zehn Tote bei Busunfall nahe Dresden
Zehn Tote bei Busunfall nahe Dresden
Die Suche nach den Schuldigen beginnt

Die Trümmer sind weggeräumt. Doch für viele Betroffene des tragischen Busunglücks bei Dresden dauert der Alptraum an. Der Fahrer des polnischen Busses konnte noch nicht vernommen werden.

Panorama
Panorama
Zehn Tote bei Busunglück auf der Autobahn

Tragödie auf der Autobahn: Bei einem katastrophalen Unfall mit zwei Reisebussen und einem Kleinbus aus Polen und der Ukraine sind auf der A4 in Dresden mindestens zehn Menschen ums Leben gekommen.

Nachrichten-Ticker
Mindestens zehn Tote bei Autobahn-Unfall nahe Dresden

Dramatisches Ende einer Busreise: Bei einem schweren Unfall auf der A4 in der Nähe von Dresden sind mindestens zehn Menschen ums Leben gekommen, darunter mindestens sieben Polen.

Busunglück bei Dresden
Busunglück bei Dresden
Reise in den Tod

Zehn Tote, 39 Schwerverletzte: So das traurige Fazit des Busunfalls auf der A4 nahe Dresden. Nicht auszuschließen ist, dass sich die Opferzahl noch erhöht. Die Ermittlungen laufen.

Nachrichten-Ticker
Zehn Tote bei schwerem Unfall auf der A4 nahe Dresden

Nach dem schweren Unfall auf der Autobahn A4 bei Dresden hat sich die Zahl der Todesopfer erhöht: Wie ein Polizeisprecher am Nachmittag mitteilte, starben bei der Kollision eines polnischen Reisebusses mit einem Kleinbus zehn Menschen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?