A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Fitschen

Wirtschaft
Wirtschaft
Vorstandsumbau bei Deutscher Bank besänftigt Aktionäre nicht

Die Deutsche Bank will ihren umstrittenen Kurswechsel mit einem neu aufgestellten Vorstand vorantreiben.

Wirtschaft
Wirtschaft
Privatkundenchef Neske verlässt Deutsche Bank

Der langjährige Privatkundenchef der Deutschen Bank, Rainer Neske, gibt nach übereinstimmenden Medienberichten aus Frust über die neue Strategie des Konzerns auf. Der 50-Jährige verhandele über die Auflösung seines Vertrages, berichteten "Handelsblatt" und "Spiegel Online".

Wirtschaft
Wirtschaft
Ackermann weist Vorwurf des versuchten Prozessbetrugs zurück

München (dpa) ? Der ehemalige Chef der Deutschen Bank, Josef Ackermann, hat den Vorwurf des versuchten Prozessbetrugs im Kirch-Verfahren zurückgewiesen.

Wirtschaft
Wirtschaft
Staatsanwaltschaft: Deutsche Bank behinderte Ermittlungen

Schwere Vorwürfe gegen die Deutsche Bank: Im Betrugsprozess gegen Co-Chef Jürgen Fitschen und vier Ex-Manager hat die Münchner Staatsanwaltschaft eine systematische Blockade ihrer Ermittlungsarbeiten in der Deutschen Bank kritisiert.

Wirtschaft
Wirtschaft
Prozess gegen Top-Manager der Deutschen Bank geht weiter

Tag zwei im Münchner Betrugsprozess gegen Spitzenmanager der Deutschen Bank: Vergangene Woche hatte die Staatsanwaltschaft das Wort, heute sind vor dem Landgericht München die Angeklagten an der Reihe.

Verfahren gegen Deutsche-Bank-Chefs
Verfahren gegen Deutsche-Bank-Chefs
Fitschen, Breuer und Ackermann bestreiten Betrugsvorwürfe

Die Führungselite der Deutschen Bank der vergangenen 18 Jahre gemeinsam auf der Anklagebank: Jürgen Fitschen, Rolf Breuer und Josef Ackermann weisen den Vorwurf des Prozessbetrugs vehement von sich.

Nachrichten-Ticker
Fitschen und Mitangeklagte bestreiten Betrugsvorwürfe

Der Ko-Chef der Deutschen Bank, Jürgen Fitschen, hat nachdrücklich den gegen ihn erhobenen Vorwurf des Prozessbetrugs zurückgewiesen.

Nachrichten-Ticker
Betrugsprozess gegen Deutsche-Bank-Chef Fitschen

Parallel zu dem gerade erst begonnenen Umbau der Deutschen Bank muss sich deren Ko-Chef Jürgen Fitschen vor dem Landgericht München I verantworten.

Nachrichten-Ticker
Deutsche-Bank-Chef Fitschen in München vor Gericht

Vor dem Landgericht München I hat der Prozess gegen den Ko-Chef der Deutschen Bank, Jürgen Fitschen, begonnen.

Prozessauftakt in München
Prozessauftakt in München
Co-Chef der Deutschen Bank steht vor Gericht

Vor dem Landgericht München müssen sich der Deutsche-Bank-Co-Chef Jürgen Fitschen und vier frühere Vorstände von Deutschlands größtem Geldinstitut verantworten. Die Anklage: versuchter Prozessbetrug.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?