A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Georg Ehrmann

Fall Jeremie
Fall Jeremie
Kinderhilfe-Chef entsetzt über Hamburger Jugendamt

Seit Tagen sucht die Polizei nach dem elfjährigen Ausreißer Jeremie. Im neuen stern erhebt Georg Ehrmann, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Kinderhilfe, schwere Vorwürfe gegen die Behörden.

Nachrichten-Ticker
Beschneidung: Juden und Muslime begrüßen Gesetzentwurf

Das von der Bundesregierung geplante Gesetz zur Beschneidung von Jungen wird von jüdischen und muslimischen Gemeinschaften begrüßt.

Nachrichten-Ticker
Mehrheit der Deutschen gegen religiöse Beschneidungen

Beschneidungen aus religiösen Gründen werden von einer Mehrheit der Deutschen abgelehnt.

Nachrichten-Ticker
Massiver sexueller Missbrauch in Behindertenheimen

Nach Erkenntnissen von Wissenschaftlern werden oder wurden tausende Frauen in Behindertenheimen und -einrichtungen in Deutschland sexuell missbraucht.

Studie der Universität Bielefeld
Tausende behinderte Frauen in Heimen missbraucht

Niemand spricht darüber, doch das Problem ist massiv: In deutschen Behindertenheimen werden oder wurden tausende Frauen sexuell missbraucht. Eine Studie der Universität Bielefeld geht davon aus, dass sechs Prozent der betreuten Frauen Opfer sexueller Gewalt werden.

Nachrichten-Ticker
Deutsche Kinderhilfe fordert Bildungs-Chipkarte für alle Familien

Die Deutsche Kinderhilfe hat die Einführung einer Bildungs-Chipkarte für alle Familien gefordert.

EU-Vorstoß gegen Kinderpornografie
EU-Vorstoß gegen Kinderpornografie
Justizministerin will Internetsperren verhindern

Gegenwind für die EU-Pläne im Kampf gegen Kinderpornografie: Justizministerin Leutheusser-Schnarrenberger will die Brüsseler Initiative, entsprechende Internetseiten zu sperren, stoppen. Unterstützung bekommt die FDP-Politikerin von der Opposition.

Missbrauchsfälle
Missbrauchsfälle
Kirche soll Opfer finanziell entschädigen

Kaum ein Tag vergeht derzeit, ohne dass neue Missbrauchsfälle an kirchlichen oder weltlichen Schulen bekannt werden. Politiker fordern nun, die Opfer zumindest finanziell zu entschädigen.

Kinderporno
Kinderporno
Auch Betrachten ohne Speichern ist strafbar

Wer sich im Internet einen Kinderporno anschaut, macht sich strafbar, selbst wenn er die Datei nicht auf die Festplatte speichert. Das entschied das Hamburger Oberlandesgericht. Das Urteil ist wichtig für die Frage: Wann besitzt man etwas?

Alkohol-Exzess
Alkohol-Exzess
Siebenjähriger wurde von jungen Männern abgefüllt

Übles Spiel mit einem Kind: Der Siebenjährige, den Rettungssanitäter am Sonntag mit zwei Promille Alkohol ins Krankenhaus einlieferten, ist von jungen Männern zum Saufen angestiftet worden. Die Polizei sucht nun die 17- bis 19-Jährigen, die den Kleinen in Lebensgefahr brachten.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?