Zur mobilen Ansicht
Wechseln Sie für eine bessere Darstellung
auf die mobile Ansicht
Weiterlesen Mobile Ansicht
Startseite

Regionalzug in Berlin brennt vollständig aus

Es war wohl ein technischer Defekt, der das Feuer auslöste: Ein Regionalzug ist im Berliner Stadtteil Hellersdorf vollständig ausgebrannt. Die Bergung dauert an.

Ausgebrannter Regionalzug in Berlin: Offenbar war ein technischer Defekt Schuld

Ausgebrannter Regionalzug in Berlin: Offenbar war ein technischer Defekt Schuld

 Ein Regionalzug ist in Berlin vollständig ausgebrannt. Die etwa 180 Fahrgäste kamen am Mittwochabend mit dem Schrecken davon. Es wurde niemand verletzt. Der Brand im Stadtteil Hellersdorf habe sich von einem Waggon aus auf den gesamten Zug der Niederbarnimer Eisenbahn ausgebreitet, sagte ein Feuerwehrsprecher.

Nach ersten Angaben war das Feuer durch einen technischen Defekt in einem Schaltkasten ausgelöst worden. Die Bergung des ausgebrannten Zugs sollte bis zum Mittag dauern. Die Strecke von Berlin nach Küstrin (Kostrzyn) an der deutsch-polnischen Grenze wurde zunächst nur teilweise wieder befahren. 

kis/DPA
täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools