HOME

Dieses Paar hatte nur 128 gemeinsame Tage

Bis dass der Tod sie scheidet - die Geschichte von Jenn Carter und Solomon Chau rührt zu Tränen: Sie feierten eine märchenhafte Hochzeit mit der Gewissheit, nur noch ein paar Monate zusammen zu haben.

Das glückliche Ehepaar Jenn Carter und Solomon Chau am Hochzeitstag - 128 Tage bevor Chau starb.

Das glückliche Ehepaar Jenn Carter und Solomon Chau am Hochzeitstag - 128 Tage bevor Chau starb.

Das Hochzeitsvideo zeigt Blumen, ein wunderschönes Brautkleid, ein verliebtes Paar und jede Menge glückliche Gesichter. Doch der Schein trügt - denn jeder Mensch auf dieser Feier weiß: Es wird kein Happy End für das Ehepaar geben.
Jenn Carter und Solomon Chau aus Toronto lernen sich auf einer Hausparty kennen. Damals sind sie beide 19 Jahre alt. Über sechs Jahre sind sie ein Paar, bevor Chau seine Freundin im Frühjahr 2014 fragt, ob sie ihn heiraten möchte. Sie sagt ja.

Ehefrau Jenn Carter, die mit 26 Jahren ihren Ehemann Solomon Chau an seinen Krebs verlor.

Ehefrau Jenn Carter, die mit 26 Jahren ihren Ehemann Solomon Chau an seinen Krebs verlor.


Das Paar beginnt im Dezember 2014 mit der Planung seiner Traumhochzeit - Datum soll der 24.08.2015 sein. Damals wissen die beiden noch nicht, was wirklich an diesem Tag geschehen wird. Denn Chau, der als Koch arbeitet, leidet an Leberkrebs. Er würde sich erholen, sagen die Ärzte - doch im März 2015 wird er mit unerträglichen Bauchschmerzen ins Krankenhaus eingeliefert. Die Schockdiagnose: Der Krebs ist zurück und hat sich in Chaus Körper ausgebreitet.

Solomon Chau - er heiratete mit der Gewissheit, bald sterben zu müssen.

Solomon Chau - er heiratete mit der Gewissheit, bald sterben zu müssen.


Die Ärzte teilen ihm mit, dass er am eigentlich geplanten Hochzeitstag nicht mehr leben würde. Als Familie und Freunde davon erfahren, starten sie eine Spendenaktion via Crowdfunding und sammeln Geld, damit Chau und Carter so schnell wie möglich heiraten können - 50.000 Dollar kommen dabei zusammen.

Vier Monate vor dem geplanten Termin findet die Hochzeit statt

Am 11. April, vier Monate vor dem geplanten Termin, findet schließlich die Traumhochzeit statt, die sich das Paar immer gewünscht hat. Im Hochzeitsvideo sieht man sie tanzen, lachen und um die Wette strahlen. 128 gemeinsame Tage haben sie da noch vor sich.


Mitte August verstirbt Solomon Chau mit nur 26 Jahren. Seine Frau schreibt einen bewegenden Facebook-Post, um sich von ihrem Ehemann zu verabschieden. 

Sie dankt ihm für das, was er ihr beigebracht hat: niemals auch nur einen einzigen Tag zu verschwenden. Sie schreibt, dass die beiden eigentlich noch die nächsten 60 Jahre hätten zusammen sein sollen, aber dass sie trotz allem dankbar ist für die acht unglaublichen Jahre, die Gott ihnen gegeben hat.

Solomon Chaus Beerdigung fand an dem Tag statt, an dem er eigentlich geplant hatte, seine Frau Jenn Carter zu heiraten - dem 24.08.2015. 

sdn
Weitere Themen

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren