A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Körperverletzung

Nachrichten-Ticker
Paar hielt Mädchen neun Jahre in Garage gefangen

Die Polizei in Argentinien hat eine 15-Jährige befreit, die von ihren Adoptiveltern neun Jahre lang in einer Garage gefangen gehalten wurde.

Buenos Aires
Adoptiveltern hielten Mädchen jahrelang in Garage gefangen

Es muss ein herzzerreißender Anblick gewesen sein: Polizisten in Argentinien haben eine 15-Jährige befreit, die neun Jahre in einer Garage eingesperrt war - sie wog nur 20 Kilo.

Dreijährige zu Tode misshandelt
Dreijährige zu Tode misshandelt
Mutter soll kleine Yagmur getötet haben

Nach dem Tod des misshandelten Kleinkinds in Hamburg galt zunächst der Vater als tatverdächtig. Doch jetzt wurde überraschend Mordanklage gegen die Mutter erhoben. Sie soll "grausam" gehandelt haben.

Panorama
Panorama
Sechsjähriger durch Mausefalle schwer verletzt

Eine Mausefalle hat einen kleinen Jungen in Mecklenburg-Vorpommern schwer verletzt. Der Sechsjährige löste einen Wühlmaus-Schussapparat aus - ein Bolzen traf ihn in die rechte Hand.

Panorama
Panorama
Junge verletzt zahlreiche Mitschüler mit Messer

Ein 16-Jähriger hat mit Messern an einer High-School in den USA mehr als 20 Mitschüler und einen Wachmann verletzt. Es gab acht Schwerverletzte. Der Täter wurde laut Polizei gefasst und mit Schnittwunden an den Händen ebenfalls in ein Krankenhaus gebracht.

Regensburg
Regensburg
Todesfahrer muss in die Psychiatrie

Der Fall hatte bundesweit schockiert: Ein Mann war mit seinem Sportwagen fast eine Stunde lang durch Regensburg gerast und hatte eine spielende Fünfjährige überfahren. Nun wurde der Fahrer verurteilt.

Panorama
Panorama
Bahn von Attacken auf Mitarbeiter alarmiert

Sicherheitsleute und Zugbegleiter der Deutschen Bahn werden nach einer internen Übersicht häufiger körperlich attackiert. Im vergangenen Jahr zählte das Unternehmen 1200 Fälle von Körperverletzung gegen Bahnangestellte, 200 mehr als 2012, wie ein Sprecher mitteilte.

Politik
Politik
Neonazi-Aufmarsch in Wittenberge blockiert

Mehrere hundert Menschen haben im brandenburgischen Wittenberge gegen einen Neonazi-Aufmarsch protestiert. Mit Sitzblockaden erzwangen sie am Samstag den vorzeitigen Abbruch des Aufzugs von knapp 200 Rechtsextremen aus Nord- und Ostdeutschland.

Tödliche Schießerei in Frankfurt
Tödliche Schießerei in Frankfurt
Opfer war Rocker

Ein Mann wird erschossen, zwei andere schwer verletzt. Der mutmaßliche Täter stellt sich. Vieles deutet darauf hin, dass es um Drogen ging. Der Getötete war ein Rocker der "Gremium MC".

Panorama
Panorama
Prozess um Verweigerung von Hilfe für Flüchtlingskind

Sie sollen einem kranken Flüchtlingskind in einem bayerischen Aufnahmelager Hilfe verweigert haben - nun müssen sich mehrere Mitarbeiter der Zentralen Aufnahmeeinrichtung vor Gericht verantworten.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?