HOME

Kommissionspräsident Juncker hält Rede zur Lage der EU

Straßburg - Kurz vor der Bundestagswahl präsentiert Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker heute seine Ideen zur Zukunft der Europäischen Union. In seiner jährlichen Grundsatzrede im Straßburger Europaparlament will er erklären, welche Reformen der Wirtschafts- und Währungsunion und anderer EU-Institutionen er für realistisch hält. Ein Vorstoß für solche Neuerungen wird nach der Bundestagswahl von Deutschland und Frankreich erwartet. Dabei geht es unter anderem um die mögliche Einführung eines EU-Finanzministers.

Kurz vor der Bundestagswahl präsentiert Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker heute seine Ideen zur Zukunft der . In seiner jährlichen Grundsatzrede im Straßburger Europaparlament will er erklären, welche Reformen der Wirtschafts- und Währungsunion und anderer EU-Institutionen er für realistisch hält. Ein Vorstoß für solche Neuerungen wird nach der Bundestagswahl von Deutschland und Frankreich erwartet. Dabei geht es unter anderem um die mögliche Einführung eines EU-Finanzministers.

dpa

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren