Britischer Abgeordneter prügelt sich in Parlamentsbar

15. März 2013, 10:21 Uhr

Ein Karaoke-Abend eskaliert: Im Wirtshaus des britischen Unterhauses ist es zu einer handfesten Auseinandersetzung gekommen. Der festgenommene Abgeordnete wurde nicht zum ersten Mal auffällig.

Eric Joyce, Prügelei, Parlament, London, Großbritannien, Bar, Wirtshaus, Labour

Der britische Parlamentarier Eric Joyce neigt unter Alkoholeinfluss offenbar zu Handgreiflichkeiten©

Wirtshausprügelei in ehrwürdigem Rahmen: In einer Bar des britisches Unterhauses hat es am Donnerstag bei einem Karaoke-Abend eine Rauferei gegeben. Der unabhängige Parlamentsabgeordnete Eric Joyce sei von der Polizei festgenommen worden, berichteten britische Medien übereinstimmend.

Es ist das zweite Mal, dass der 52-Jährige ehemalige Labour-Politiker am Parlamentstresen auffällig wird. Der Major a.D. hatte im Februar 2012 eine Prügelei vom Zaun gebrochen, war auf mehrere Abgeordneten-Kollegen losgegangen und wurde schließlich von der herbeigerufenen Polizei gezähmt. Daraufhin hatte ihn die Labour-Partei rausgeworfen.

Zum Thema
Schlagwörter powered by wefind WeFind
London Major Polizei Prügelei Rauferei
Panorama
Extras & Ratgeber
Extra: Erfolgsmenschen - Wie man erfolgreich wird Extra Erfolgsmenschen - Wie man erfolgreich wird
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity