Immer weniger Minijobs

22. Juni 2012, 09:50 Uhr

Die Zahl der Minijobber ist nach einem Zeitungsbericht in den ersten drei Monaten des Jahres um mehr als 140 000 zurückgegangen.

Minijobs, Rückgang, Arbeitslosigkeit, Jobs, Stellen, Arbeitslosenzahlen

Eine Stellenanzeige für einen Minijob: Die Zahl der Minijobber sinkt©

Die Zahl der Minijobber ist einem Zeitungsbericht zufolge im ersten Quartal des Jahres um mehr als 140.000 zurückgegangen. Mit insgesamt 6,99 Millionen geringfügig entlohnten Beschäftigten habe es damit 53.000 Minijobber mehr gegeben als im Ausgangsjahr 2004, berichtete die "Welt" unter Berufung auf den Quartalsbericht der Minijobzentrale in Essen.

Während die Zahl der geringfügig Beschäftigten damit seit 2004 um 0,8 Prozent stieg, legte die sozialversicherungspflichtige Beschäftigung im gleichen Zeitraum um 2,4 Millionen oder 9 Prozent zu, wie es hieß. "Von einer Verdrängung der sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung durch Minijobs kann angesichts dieser Fakten keine Rede sein", sagte der Chef der Minijob-Zentrale, Erik Thomsen, der "Welt".

Nach dem Quartalsbericht seien Minijobs vor allem Frauensache. Im gewerblichen Bereich stellen sie 62 Prozent der geringfügig Beschäftigten, im Privathaushalt sogar 92 Prozent. Beliebt sind Minijobs bei den Senioren: Mit rund 1,3 Millionen bilden die über 60-jährigen die größte Altersgruppe unter den Minijobbern, gefolgt von 1,1 Millionen Minijobbern unter 25 Jahren.

Zum Thema
Panorama
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Amos: Wieso ensteht auf heißer Milch oder Kakao immer diese eklige Haut?

 

  von Fragomatic: Wieviele Enklaven gibt es der Europäischen Union einschl. der Schweiz?

 

  von Musca: Ist das Betrug? Es werden völlig unrealistische Werte bei der Gebäudesanierung genannt

 

  von Amos: Wenn man sich verletzt und das Blut ableckt, schmeckt es metallisch. Warum?

 

  von Amos: Wieso kommt die Steuerfahndung immer morgens um 6? Hat das bestimmte Gründe? Ich dachte,...

 

  von Amos: Darf man im Elsass Deutsch sprechen oder hören Franzosen das nicht so gerne? Z. B. im Bistro oder...

 

  von blog2011: Ich muss mal eine dumme Frage loswerden wg. der Schweizer Franken.

 

  von bh_roth: K-Wert eines Mauerwerks

 

  von Amos: Aus einem anderen Forum: heißt es schallgedämpft oder schallgedämmt?

 

  von Panda09: Gute Fotokamera?

 

  von bh_roth: Thema Holzmauerwerk

 

  von ing793: "Ein guter Gulasch brennt zweimal" heißt es - warum eigentlich?

 

  von bh_roth: Bremsen rubbeln

 

  von Amos: Warum reißt der Mercedes-Stern in der Waschanlage nicht ab? So stabil sieht das Ding nicht aus!

 

  von blog2011: Ist ein illegaler Download immer nachweisbar?

 

  von HH-Immo: Wie kann man surfen im Internet die Werbung ausblenden?

 

  von Amos: Im Internet hat mich alle zwei Stunden der Proxy-Server herausgeschmissen. Jetzt habe ich bei...

 

  von dorfdepp: Wofür die 24,95?

 

  von Mehrwisser: Sauna im Garten?

 

  von RenGei02: iPhone 4s beim Zurücksetzen aufgehängt