HOME

Merkel stellt sich nach Wahlschlappe dem Unionsnachwuchs

Dresden - Kanzlerin Angela Merkel stellt sich nach den schweren Verlusten der Union bei der Bundestagswahl heute erstmals einem breiten Parteipublikum. Beim «Deutschlandtag» der Jungen Union in Dresden hält die CDU-Chefin zunächst eine Rede, danach wird sie den rund 1000 Delegierten Rede und Antwort stehen. Mit Spannung wird erwartet, wie die Parteijugend reagiert.

Kanzlerin stellt sich nach den schweren Verlusten der Union bei der Bundestagswahl heute erstmals einem breiten Parteipublikum. Beim «Deutschlandtag» der Jungen Union in Dresden hält die CDU-Chefin zunächst eine Rede, danach wird sie den rund 1000 Delegierten Rede und Antwort stehen. Mit Spannung wird erwartet, wie die Parteijugend reagiert.

dpa

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren