Schauspieler Eralp Uzun ist tot

14. April 2013, 20:02 Uhr

Der Film- und Fernsehschauspieler Eralp Uzun ist im Alter von nur 31 Jahren gestorben. Bekannt war er aus Serien wie "Alle lieben Jimmy" und "Unser Charly".

Eralp Uzun, Eralp Uzun tot, Unser Charly, Alle lieben Jimmy

Eralp Uzun wurde am Donnerstag in der Wohnung seiner Eltern tot aufgefunden. Das Foto zeigt ihn bei der Premiere des Kinofilms "Evet, ich will!" im September 2009©

Der Schauspieler Eralp Uzun ist im Alter von 31 Jahren überraschend gestorben. Das bestätigte am Sonntag sein PR-Berater Ralf Pierau im Auftrag der Familie. Er sei am Donnerstag in der Wohnung seiner Eltern tot aufgefunden worden.

Der Schauspieler türkischer Herkunft war unter anderem mit der RTL-Serie "Alle lieben Jimmy" und der Kinokomödie "Evet, ich will" bekannt geworden. Uzun, der in Berlin-Kreuzberg zu Hause war, nahm auch als Kandidat an der zweiten Staffel der RTL-Tanzshow "Let's Dance" im Jahr 2007 teil.

"In dieser für uns so schwierigen Situation sind wir dankbar über die Anteilnahme am Tod meines Bruders", zitierte der PR-Berater Uzuns Schwester Semra in einer Mitteilung. "Wir sind dankbar, dass in den Tagen nach unserem noch unbegreiflichen Verlust Fans und Medien die Privatsphäre der Familie und meines verstorbenen Bruders respektieren."

Beerdigung im engen Familienkreis

Die Beerdigung soll nach Angaben des Sprechers im engen Familienkreis stattfinden. Eine Trauerfeier, bei der sich auch Fans von Uzun verabschieden können sollen, werde in Berlin geplant.

Der am 2. Juli 1981 geborene Uzun hatte bereits 1999 sein Kinodebüt, im Film "Nachtgestalten" von Andreas Dresen. Danach spielte er Gastrollen in Fernsehserien wie "Unser Charly" oder "Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei". Auch in der Kinokomödie "Schwarze Schafe" (2006) war er zu sehen.

Der Film "Evet, ich will" (2008), in dem er einen schwulen Kfz-Mechaniker darstellte, der zwischen seinem Freund und der strengen Kultur seiner Herkunft stand, war erst am Samstagabend im Bayerischen Rundfunk wiederholt worden.

Schlagwörter powered by wefind WeFind
Andreas Dresen Schwarze Schafe
Panorama
Spende sucht soziale Helden
Aktion Deutschlands Herzschlag: Ohne diese Menschen wäre Deutschland sozial kälter Aktion Deutschlands Herzschlag Ohne diese Menschen wäre Deutschland sozial kälter
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von bh_roth: Eine App ist mit einem Tablet nicht kombatibel

 

  von Amos: Die Deutsche Bank trennt sich von der Postbank. Wer übernimmt nun die Anteile? Die Deutsche Post?

 

  von Gast 108572: SIM-Kartenwechsel

 

  von Grimi: Wie kann ich den " Ferrostatischen Druck bzw. Höhe" ermitteln???

 

  von Gast 108497: Gewährleistung bei selbstmontierten Möbeln?

 

  von Amos: G 8 oder G 9? Es wurden fast 80.000 Unterschriften FÜR G9 gesammelt. Und der Ministerin in...

 

  von Gast 108491: Anspruch auf Freistellung vor Vorruhestand bei mangelnder Beschäftigung

 

  von Gast 108468: Ofenboden platte(glas)möchte ich mit hitzebeständiger farbe streichen.Wer kann mir da helfen?

 

  von Gast 108462: Wie lange ?

 

  von Gast 108460: Guten Tag! Bin ich nach §33 Abs.1 Satz 4 SGB 2 verpflichtet

 

  von Gast 108446: Warum werden in US-Krimiserien und wohl auch in der Realität die Täter immer am Kopf auf die...

 

  von Gast 108444: Streik in der Kita - muss ich trotzdem zahlen?

 

  von Gast 108440: AVerMedia Live Gamer Portable Anschlüsse?

 

  von Gast 108438: Ab wie vielen Jahren kann man eine Ausbildung machen?

 

  von Gast 108429: LED Bateriebetrieben Einbaudurchmesser 60 mm; Einbautiefe 15mm. Gibt es in dieser Art etwas?

 

  von Gast 108405: Magenband nur bis 65?

 

  von Der_Denis: Blues Harp Starter Set

 

  von Gast 108376: Mein Drucker WF2540 startet nicht

 

  von Gast 108374: Bad mit Wasserschaden -

 

  von Gast 108356: Wie lange steht man nach einem Schuldenbereinigung in der Schufa drin