A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Neu-Delhi

Panorama
Panorama
Himalaya-Beben fordert mindestens 3900 Opfer

In den entlegenen Erdbebengebieten des Himalaya kommen die Retter nach der Katastrophe mit mindestens 3900 Toten nur schwer voran. Hilfsorganisationen berichten, dass Erdrutsche und armbreite Risse viele Straßen des bergigen Landes unpassierbar machen.

Politik
Politik
Himalaya-Beben mit Tausenden Toten

In den entlegenen Erdbebengebieten des Himalaya kommen die Retter nach der Katastrophe mit mindestens 3900 Toten nur schwer voran. Hilfsorganisationen berichten, dass Erdrutsche und armbreite Risse viele Straßen des bergigen Landes unpassierbar machen.

Airbus A380 Jubiläum
Airbus A380 Jubiläum
Seit zehn Jahren fasziniert der Gigant der Lüfte

Alle vier Minuten startet oder landet irgendwo auf der Welt ein Airbus A380. Über 150 Exemplare des fliegenden Superlativs sind heute unterwegs. Vor zehn Jahren hob der Supervogel zum ersten Mal ab.

Politik
Politik
Internationale Hilfe für Nepal läuft an

Nach dem schweren Erdbeben in Nepal haben Regierungen weltweit sowie zahlreiche Hilfsorganisationen Hilfe für die Krisenregion zugesagt. So schickte das benachbarte Indien 200 Helfer sowie 43 Tonnen Hilfsgüter, darunter Zelte und Lebensmittel.

Schwere Nachbeben erschüttern die Region
Schwere Nachbeben erschüttern die Region
2400 Tote nach Beben im Himalaya

Nach dem Erdbeben erwacht Nepal im Chaos: Die Zahl der Todesopfer steigt stündlich, die Haupstadt Kathmandu liegt in Trümmern. Am Sonntag gab es ein starkes Nachbeben der Stärke 6,7.

Politik
Politik
Viele Tote nach Erdbeben im Himalaya

Ein gewaltiges Erdbeben der Stärke 7,8 hat den Himalaya erschüttert und in mehreren Ländern über 1500 Menschen getötet. Besonders schlimm traf die Katastrophe Nepal.

Himalaya
Himalaya
Fast 1200 Tote bei schwerem Erdbeben in Nepal

Das Erdbeben in Nepal hat mindestens 1170 Menschen das Leben gekostet. Die endgültige Opferzahl könnte deutlich höher liegen. Am Mount Everest löste das Beben Lawinen aus - zehn Personen starben.

Nachrichten-Ticker
Hunderte Tote bei schwerem Erdbeben in Nepal

Schwere Zerstörungen und hunderte Todesopfer hat ein schweres Erdbeben im Himalaya-Staat Nepal hinterlassen: Allein in der Hauptstadt Kathmandu kamen 524 Menschen bei dem Beben der Stärke 7,8 ums Leben, wie die Polizei am Abend mitteilte.

Weltkulturerbe in Kathmandu zerstört
Weltkulturerbe in Kathmandu zerstört
Mehr als 870 Tote nach Erdbeben in Nepal

Bei dem schwersten Erdbeben seit 80 Jahren in Nepal sind hunderte Menschen ums Leben gekommen. Bis in die Nachbarländer hinein bebte die Erde - das Weltkulturerbe im Tal von Kathmandu wurde zerstört.

Nachrichten-Ticker
Hunderte Tote bei schwerem Erdbeben in Nepal

Bei einem schweren Erdbeben in Nepal sind mehrere hundert Menschen ums Leben gekommen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Neu-Delhi auf Wikipedia

Neu-Delhi ist die Hauptstadt Indiens mit 321.883 Einwohnern in der eigentlichen Stadt und 17.753.087 in der Agglomeration zusammen mit der nördlich gelegenen älteren Stadt Delhi (Stand 1. Januar 2006). Sie liegt im Unionsterritorium Delhi und ist Verwaltungszentrum, Industriestadt, Verkehrsknoten und Kulturzentrum. Da Neu-Delhi und die Stadt Delhi eine urbane Einheit bilden, werden in Indien meist beide Städte zusammen einfach nur Delhi genannt.

mehr auf wikipedia.org