A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

NSU-Prozess

Politik
Politik
NSU-Prozess: Polizist sagt als Zeuge aus

Ein leitender Kriminalbeamter hat als Zeuge im NSU-Prozess über Konflikte zwischen Verfassungsschutz und Polizei berichtet.

Politik
Politik
NSU-Prozess: Mutmaßlicher Waffenbeschaffer im Zeugenstand

Im Münchner NSU-Prozess wird heute ein weiterer Zeuge vernommen, der an der Beschaffung der Ceska-Tatwaffe beteiligt gewesen sein soll. Nach Überzeugung der Anklage soll er die Pistole von einem Schweizer Staatsbürger bekommen und nach Deutschland gebracht haben.

Politik
Politik
NSU-Prozess dauert möglicherweise bis Juni 2015

Der Prozess gegen Beate Zschäpe und vier mutmaßliche Unterstützer des "Nationalsozialistischen Untergrunds" (NSU) wird möglicherweise deutlich länger dauern als geplant.

Nachrichten-Ticker
Zschäpe scheitert im NSU-Prozess mit Befangenheitsantrag

Die mutmaßliche Rechtsterroristin Beate Zschäpe ist im NSU-Prozess mit einem erneuten Befangenheitsantrag gescheitert.

NSU-Prozess
NSU-Prozess
Richter lehnen Zschäpes Befangenheitsantrag ab

Neuigkeiten im NSU-Prozess: Beate Zschäpe musste erneut eine Niederlage kassieren. Ihr Antrag auf Befangenheit wurde vom Gericht abgelehnt. Zuletzt wollte sie ihre Verteidiger loswerden - erfolglos.

NSU-Prozess
NSU-Prozess
Zeugin spricht über mutmaßliche Zschäpe-Attacke

Wurde Beate Zschäpe einmal gewalttätig? Das soll im Prozess gegen das mutmaßliche NSU-Mitglied geklärt werden. Die Frau, die nach eigenen Angaben Opfer des Angriffs war, sagte nun aus.

NSU-Prozess
NSU-Prozess
Verfahren geht trotz Zschäpes Befangenheitsantrag weiter

Beate Zschäpe hat erneut die Ablehnung ihrer Richter im NSU-Prozess beantragt. Bundesanwälte und Nebenkläger reagieren scharf und äußern den Verdacht, sie wolle das Verfahren nur verschleppen.

"Visual Leader"-Ausstellung
Bilder, die im Gedächtnis bleiben

Die besten Porträtfotos und Reportagebilder werden alljährlich mit dem Visual-Leader-Preis geehrt. In diesem Jahr reicht die Spanne vom weinenden Uli Hoeneß bis zum NSU-Terror.

NSU-Prozess
NSU-Prozess
Zeuge geht lieber ins Wirtshaus statt zur Aussage

Skuriller Vorfall im NSU-Prozess: Das Verfahren musste am Vormittag unterbrochen werden, weil ein Zeuge fehlte. Auf dem Weg nach München hatte er sich kurzerhand ins Wirtshaus gesetzt.

Nachrichten-Ticker
Beate Zschäpe muss ihre drei Verteidiger behalten

Beate Zschäpe muss sich weiter von ihren drei Pflichtverteidigern vertreten lassen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?