A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Polizeibeamte

Panorama
Panorama
Erschossener Polizist war Zufallsopfer

Der erschossene hessische Polizist ist offenbar von einem Mann mit panischer Angst vor Hunden getötet worden. Der 50-Jährige sei "rein zufällig Opfer" geworden, sagte der leitende Ermittler Daniel Muth in Darmstadt.

Nachrichten-Ticker
Konferenz gegen Antisemitismus gefordert

Nach den judenfeindlichen Parolen bei pro-palästinensischen Demonstrationen fordert die Deutsch-Israelische Gesellschaft (DIG) die Einberufung einer Konferenz von Bund und Ländern gegen Antisemitismus.

Politik
Politik
200 Experten identifizieren Opfer von MH17

Ein internationales Team von 200 Experten hat mit der Identifizierung der Opfer des Absturzes von Flug MH17 in der Ostukraine begonnen.

Nachrichten-Ticker
Polizist in Südhessen auf offener Straße erschossen

Ein unbekannter Täter hat im südhessischen Bischofsheim einen Polizisten erschossen.

Nachrichten-Ticker
Polizist in Südhessen auf offener Straße erschossen

Ein unbekannter Täter hat im südhessischen Bischofsheim einen Polizisten erschossen.

Sport
Sport
Werder fürchtet Zusatzkosten bei Risikospielen

Den klammen SV Werder Bremen trifft die umstrittene Entscheidung des Bremer Senats besonders hart, sollte die Deutsche Fußball Liga (DFL) zukünftig an Polizeieinsätzen bei Risikospielen im Weserstadion beteiligt werden.

Achtjähriger lag tot im Bach
Achtjähriger lag tot im Bach
Kripo Freiburg fahndet nach Gewaltverbrecher

Nachdem in Freiburg die Leiche eines Achtjährigen in einem Bach entdeckt wurde, suchen mehr als 50 Polizeibeamte nach dem Täter. Ob es sich um ein Sexualverbrechen handelt, ist bislang unklar.

Asbach
Asbach
SEK erschießt Polizisten nach elfstündigem Nervenkrieg

In Bayern hat ein Spezialeinsatzkommando einen um sich schießenden Polizisten getötet. Der Polizeibeamte hatte sich in seinem Haus verschanzt.

Fußball-WM
Fußball-WM
Widersprüche im Ticketskandal

Auch bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien wurden illegal Tickets verschoben. Erste Ermittlungsergebnisse lassen auch die Fifa in keinem guten Licht dastehen.

Politik
Hintergrund: Die Mitglieder im Edathy-Ausschuss

Im Untersuchungsausschuss zur Kinderpornografie-Affäre um den ehemaligen SPD-Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy sitzen jede Menge Parlamentarier mit Polizeierfahrung.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?