Deutsche Bahn kommt gut durch den Winter

8. April 2013, 11:58 Uhr

Lob an die Deutsche Bahn: Trotz des langen Winters sind nur wenige Züge ausgefallen und die meisten pünktlich angekommen. Grund seien Verbesserungen bei der Wartung und Instandhaltung der Züge.

Deutsche,Bahn,Winter

Bahnchef Rüdiger Grube kann sich über gute Nachrichten freuen. Trotz des langen Winters waren mehr als 93 Prozent der Verbindungen im Monatsdurchschnitt pünktlich.©

Die Deutsche Bahn zieht eine positive Winterbilanz: Trotz langer Perioden mit viel Schnee und Eis seien von Dezember bis März wenige Züge ausgefallen, und die allermeisten seien pünktlich gewesen, teilte die Bahn mit. Im Personenverkehr seien im Durchschnitt der vergangenen vier Monate weniger als ein Prozent der 25.000 Züge am Tag ausgefallen. Mehr als 93 Prozent der Verbindungen waren demnach im Monatsdurchschnitt pünktlich. Laut Definition der Bahn sind dies alle Züge, die weniger als fünf Minuten Verspätung haben.

Die Bahn führte ihren "weitgehend stabilen Betrieb" auf Verbesserungen bei der Wartung und Instandhaltung der Züge zurück. Zudem stünden im Winter mehr als 20.000 Leute für Räum- und Sicherungsdienste bereit, und die Zahl der Abtau-Anlagen sei aufgestockt worden. Auch die Zahl der Weichenheizungen wurde demnach im Vergleich zu vergangenen Jahren erhöht. An Tagen mit viel Schnee und Eis fuhr die Bahn nach eigenen Angaben zudem nur noch höchstens 200 Kilometer pro Stunde schnell: Dies führe zwar zu "Einbußen bei der Pünktlichkeit" - aber auch zu weniger Fahrzeugausfällen wegen Schotterflugs, teilte die Bahn mit.

Zum Thema
Panorama
Spende sucht soziale Helden
Aktion Deutschlands Herzschlag: Ohne diese Menschen wäre Deutschland sozial kälter Aktion Deutschlands Herzschlag Ohne diese Menschen wäre Deutschland sozial kälter
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von bh_roth: Epson Multifunktionsdrucker verweigert zu scannen

 

  von bh_roth: Gibt es noch normale CD-Player?

 

  von Gast 108682: Kann mein Mann die Schenkung zurücknehmen?

 

  von Gast 108676: wie sind die regelungen bei Nachtarbeit in Spielhallen, speziell für Frauen

 

  von Gast 108650: Forderung verkaufen

 

  von Gast 108646: als Gewerbetreibender kann ich noch Nebengewerbe anmelden ?

 

  von bh_roth: Eine App ist mit einem Tablet nicht kombatibel

 

  von Gast 108627: Ich werde ein Grundstück kaufen es ist aber noch für über 40 Jahre verpachtet wie muss ich mich...

 

  von Gast 108610: Thermewartung

 

  von Gast 108604: schadet untertouriges fahren der kupplung? habe da ein streitgespräch mit nem bekannten der das...

 

  von Gast 108592: Wie lange habe ich ein Rücktrittsrecht vom Kaufvertrag bei einem Gebrauchtwagen?

 

  von Amos: Die Deutsche Bank trennt sich von der Postbank. Wer übernimmt nun die Anteile? Die Deutsche Post?

 

  von Gast 108576: Meine Frau hat einen 450-Euro-Job, wir haben aber auch geringe Einkünfte (150?) aus einer...

 

  von Gast 108572: SIM-Kartenwechsel

 

  von Gast 108550: Rentenbeiträge bei Haft

 

  von Gast 108514: sim kontakte kopierem

 

  von Gast 108512: Mobilfunkvertrag vorzeitig kündigen im Krankheitsfall

 

  von Grimi: Wie kann ich den " Ferrostatischen Druck bzw. Höhe" ermitteln???

 

  von Gast 108506: Wird kein Krankengeld gezahlt, wenn ich immatrikuliert bin?

 

  von Gast 108497: Gewährleistung bei selbstmontierten Möbeln?