Deutsche Bahn kommt gut durch den Winter

8. April 2013, 11:58 Uhr

Lob an die Deutsche Bahn: Trotz des langen Winters sind nur wenige Züge ausgefallen und die meisten pünktlich angekommen. Grund seien Verbesserungen bei der Wartung und Instandhaltung der Züge.

Deutsche,Bahn,Winter

Bahnchef Rüdiger Grube kann sich über gute Nachrichten freuen. Trotz des langen Winters waren mehr als 93 Prozent der Verbindungen im Monatsdurchschnitt pünktlich.©

Die Deutsche Bahn zieht eine positive Winterbilanz: Trotz langer Perioden mit viel Schnee und Eis seien von Dezember bis März wenige Züge ausgefallen, und die allermeisten seien pünktlich gewesen, teilte die Bahn mit. Im Personenverkehr seien im Durchschnitt der vergangenen vier Monate weniger als ein Prozent der 25.000 Züge am Tag ausgefallen. Mehr als 93 Prozent der Verbindungen waren demnach im Monatsdurchschnitt pünktlich. Laut Definition der Bahn sind dies alle Züge, die weniger als fünf Minuten Verspätung haben.

Die Bahn führte ihren "weitgehend stabilen Betrieb" auf Verbesserungen bei der Wartung und Instandhaltung der Züge zurück. Zudem stünden im Winter mehr als 20.000 Leute für Räum- und Sicherungsdienste bereit, und die Zahl der Abtau-Anlagen sei aufgestockt worden. Auch die Zahl der Weichenheizungen wurde demnach im Vergleich zu vergangenen Jahren erhöht. An Tagen mit viel Schnee und Eis fuhr die Bahn nach eigenen Angaben zudem nur noch höchstens 200 Kilometer pro Stunde schnell: Dies führe zwar zu "Einbußen bei der Pünktlichkeit" - aber auch zu weniger Fahrzeugausfällen wegen Schotterflugs, teilte die Bahn mit.

Zum Thema
Panorama
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Gast: WARUM FÜHREN MANCHE KAPSELN ZUR VERSTOPFUNG?

 

  von Gast 98746: Chiptuning Mercedes Benz E 200 T CDI Erstzulassung 06/13

 

  von BitteFreundlich: Welcher Körperteil ist am häufigsten von Osteochondrose betroffen?

 

  von Gast 98742: Altmietvertrag aus der ehemaligen DDR

 

  von Gast: Das iPhone meiner Freundin hat ne seltsame Macke. schwarzer Bildschirm. anrufe kommen rein, man...

 

  von Amos: Muß die Frage nochmal stellen: Überweisung per Online-Banking auf ein Unterkonto bei derselben...

 

  von Gast: Stern-Sudoku-Gewinnspiel

 

  von Gast: Kann man Handelsübliches Jodsalz in ein Fußsprudelbad geben wenn die Haut verletzt ist?

 

  von Gast: zerbrochene Fensterscheibe

 

  von Amos: Wenn zum Bau eines Hauses Wasser aus einem städtischen Hydranten entnommen wird: wie wird das...

 

  von Der_Denis: Kunststoff - warum so schlechtes Image

 

  von Gast 98682: Wenn ich ein Konto in der Schweiz eröffne, wie hoch ist die Mindesteinlage?

 

  von Gast 98680: Welche Programme gibt es für Zuschüsse an gemeinnützige vereine

 

  von Gast 98676: Führerschein vergleischen

 

  von Amos: Mineralwasser aus dem Schwarzwald nennt sich Black Forrest: ist das ein Gag, ein MIßgriff oder...

 

  von Gast 98669: können adoptierte ausländische erwachsene in Bayern studieren?

 

  von Gast 98667: Reisepass abgelaufen

 

  von Gast 98659: palmen in irland

 

  von Gast 98655: Kosten im Pflegefall

 

  von Amos: Maut: jetzt für Autobahnen und Bundesstraßen. Da die Bundesstraßen B 1, B 236 und B 54 mitten durch...