A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Ralf Jäger

Politik
Politik
Polizei nimmt mutmaßliche Dschihad-Unterstützer in Köln fest

Die Polizei in Nordrhein-Westfalen hat nach eigenen Angaben ein "dschihadistisches Unterstützernetzwerk" aufgedeckt und neun Männer festgenommen. Sie stammen aus Köln und Umgebung und sind zwischen 22 und 58 Jahre alt, teilte die Staatsanwaltschaft Köln.

Nachrichten-Ticker
Mutmaßliche IS-Unterstützer in NRW festgenommen

Deutschen Sicherheitsbehörden ist offenbar ein Schlag gegen ein dschihadistisches Unterstützer-Netzwerk gelungen.

Präventionsprogramm für Jugendliche
Präventionsprogramm für Jugendliche
NRW will Salafisten frühzeitig stoppen

NRW gilt als Hochburg radikaler Salafisten. Ein Präventionsprojekt soll verhindern, dass noch mehr junge Männer in die Fänge der Islamisten geraten. Doch derzeit werden nur zehn Jugendliche betreut.

Politik
Politik
NRW stellt Programm gegen gewaltbereiten Salafismus vor

In Nordrhein-Westfalen stellt Landesinnenminister Ralf Jäger (SPD in Bochum ein Präventionsprogramm gegen gewaltbereiten Salafismus vor.

Kutten-Verbot
Kutten-Verbot
Rocker-Symbole dürfen doch gezeigt werden

Sieg für die Rocker: Ihre Symbole dürfen laut Urteil nicht grundsätzlich verboten werden. Über die endgültige Zukunft von "Fat Mexican" und "Totenkopf" wird aber der Bundesgerichtshof entscheiden.

Nachrichten-Ticker
Verbot von Hooligan-Demos nach Köln-Krawallen gefordert

Nach den Krawallen bei einem Aufmarsch von fast 5000 Hooligans in Köln mehren sich Forderungen nach einem künftigen Verbot solcher Kundgebungen.

Politik
Politik
Nach den Krawallen pocht die Politik auf Härte

Nach den Krawallen Tausender Hooligans und Rechtsextremisten in Köln wollen Politik und Sicherheitsbehörden den Randalierern entschlossen entgegentreten.

"Hooligans gegen Salafismus"
Die Chaoten hinter den Ausschreitungen von Köln

Seit einiger Zeit tun sich verfeindete Fußball-Hooligans zu gemeinsamen Aktionen zusammen. Wer sind sie? Was wollen sie? Der stern beantwortet die wichtigsten Fragen zu den Chaoten von Köln.

Nachrichten-Ticker
NRW kündigt harte Strafen für prügelnde Hooligans an

Nach den Krawallen bei der Hooligan-Demonstration am Sonntag in Köln hat Nordrhein-Westfalens Innenminister Ralf Jäger (SPD) harte Konsequenzen für die Gewalttäter angekündigt.

Politik
Politik
NRW will künftig Treffen neuer Hooligan-Allianz verbieten

Nach den Krawallen von Hooligans und Rechtsextremisten in Köln will die nordrhein-westfälische Landesregierung ähnliche Treffen gerichtlich verbieten lassen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?