A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Richterspruch

Fünf Urteile zu Schwarzarbeit und Handwerkerpfusch
Fünf Urteile zu Schwarzarbeit und Handwerkerpfusch
Wenn der Elektriker durchs Dach kracht

Pfusch am Bau kann ziemlich viel Nerven und Geld kosten. Regelmäßig streiten sich Bauherren und Handwerker vor Gericht. Fünf aktuelle Urteile aus dem Baurecht.

Panorama
Panorama
Schichtarbeiter hat bei Erkrankung Recht auf Tagdienst

Kann ein Schichtarbeiter aus gesundheitlichen Gründen keine Nachtdienste leisten, so ist er deswegen nicht arbeitsunfähig. Vielmehr müsse der Arbeitgeber die Arbeit möglichst so organisieren, dass der Betroffene nur tagsüber eingesetzt werde.

Urteil zu Schichtarbeit
Urteil zu Schichtarbeit
Wer Gesundheitsprobleme hat, muss keinen Nachtdienst machen

Es ist ein wegweisendes Urteil: Laut Bundesarbeitsgericht können Schichtarbeiter bei bestimmten Krankheiten darauf bestehen, nur am Tag zu arbeiten. Es läge am Arbeitgeber, dies zu organisieren.

Wirtschaft
Wirtschaft
Schichtarbeiter hat bei Gesundheitsproblemen Recht auf Tagdienst

Kann ein Schichtarbeiter aus gesundheitlichen Gründen keine Nachtdienste leisten, so ist er deswegen nicht arbeitsunfähig.

Lifestyle
Lifestyle
Schauspieler Depardieu schlägt Justiz ein Schnippchen

Der französische Schauspieler Gérard Depardieu hat der Pariser Justiz im Streit um eine Verurteilung wegen Trunkenheit am Steuer ein Schnippchen geschlagen.

Gerichtsbeschluss in Australien
Gerichtsbeschluss in Australien
Geschlecht: unbestimmt

Männlich oder weiblich - mehr Optionen gibt es nicht, wenn man offiziell sein Geschlecht angeben muss. Australien bildet jetzt eine seltene Ausnahme: Auch "non-specific" gibt es zur Auswahl.

Nachrichten-Ticker
Australiens erkennt neutrales Geschlecht an

In Australien kann neben dem weiblichen und dem männlichen auch ein neutrales Geschlecht rechtswirksam bei den Behörden eingetragen werden.

Panorama
Panorama
UN-Gericht verbietet Japan Jagd auf Wale

Das höchste UN-Gericht hat Japan die Jagd auf Wale im Südpolarmeer verboten. Das Land verstoße mit der Jagd auf die geschützten Meeressäuger gegen internationales Recht, urteilte der Internationale Gerichtshof (IGH) in Den Haag.

Nachrichten-Ticker
ZDF muss Einfluss der Politiker einschränken

Das Bundesverfassungsgericht hat den Einfluss von Staat und Parteien beim ZDF deutlich eingeschränkt.

Ägypten
Ägypten
Gericht fällt nach kurzem Prozess 529 Todesurteile

Die blutigen Proteste gegen den Sturz des ägyptischen Präsidenten Mursi vom vergangenen Sommer haben drastische Folgen. Ein Gericht verurteilte 529 Mitglieder der Muslimbruderschaft zum Tod.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?