Mobile Ansicht
Wechseln Sie für eine bessere
Darstellung auf die mobile Ansicht
Weiterlesen Mobile Ansicht
HOME

Schüler-Prakti klaut Luxus-Karren - Mit 612 PS auf dem Schulhof

Anstatt im Praktikum zu lernen, ließ ein 16-Jähriger in einem Hamburger Autohaus die Schlüssel mitgehen. Aber die Angeber-Tour mit einem Mercedes SL 65 AMG endete schnell.

  Ein Mercedes SL 65 AMG macht etwas her. 

Ein Mercedes SL 65 AMG macht etwas her. 

Dieser Schüler-Praktikant ist der Horror für jeden Chef. Ein 16-Jähriger soll sein Praktikum bei einem Autohaus dazu genutzt haben, sich gleich drei schnelle Renner zu besorgen.

Natürlich illegal. Kaum waren die Wagen verschwunden, fiel auch schon der Verdacht auf den Schüler. "Die Ermittlungen ergaben, dass die Täter bei dem Einbruch in das Autohaus Insiderwissen gehabt haben müssen, da gezielt die Fahrzeugschlüssel gestohlen worden waren", sagt Holger Vehren von der Polizei Hamburg.

Dummes Vorgehen 

Das Autohaus hatte sofort einen Verdacht. Aber auch dem Hausmeister der Wohnanlage, in der der Junge in Hamburg Allermöhle lebte, fielen drei Wagen in der Garage auf, die dort nicht hingehörten. Der Hausmeister rief die Polizei, aber als die eintraf, war die schärfste Kiste, ein Mercedes SL 65 AMG, bereits verschwunden. Der Onkel des Missetäters führte die Polizei anschließend zur Schule seines Neffen. Und dort stand der Luxus-Mercedes fett geparkt auf dem Parkplatz. Unauffällig war das nicht, der Wagen sollte gebraucht noch 60.000 Euro kosten. Etwas teuer für einen Taschengeldempfänger.


Nicht das erste Mal

Der Knabe soll außerdem im gleichen Autohaus schon zuvor einen Mercedes E 300 CDI gestohlen haben. Auf einer Spritztour verursachte er einen Unfall und beging anschließend Fahrerflucht. Diesen Diebstahl räumte er gegenüber der Polizei sofort ein.  Bei den drei anderen Wagen will er nicht allein gewesen sein. Professionelle Hilfe kann er nicht bekommen haben, denn sonst hätte er sich nicht so dumm angestellt. 


Kra
täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools