Ex-Boss der Cosa Nostra ins Krankenhaus eingeliefert

4. Dezember 2012, 16:00 Uhr

Der ehemalige Mafia-Boss Bernardo Provenzano wurde in das Krankenhaus in Parma eingeliefert. Er leidet unter anderem an einem Prostata-Tumor.

Bernardo Provenzano, Cosa Nostra, Sizilien, Mafia, Krankenhaus, Prostata Parma, Pate von Corleone, lebenslänglich, Verbrecher

Bernardo Provenzano bei seiner Festnahme im Jahr 2006©

Bernardo Provenzano, schwer kranker früherer Superboss der sizilianischen Mafia, benötigt verstärkt ärztliche Hilfe. Provenzano wurde aus dem Gefängnis von Parma in das Hospital der Stadt gebracht, teilten die Anwälte des 79-Jährigen am Dienstag mit. Schon vor einem Monat musste er ins Krankenhaus, weil sich sein Zustand verschlechterte. Der "Pate von Corleone" leidet unter anderem an einem Prostata-Tumor. Im Mai hatte er einen Selbstmordversuch in seiner Zelle "inszeniert", wie die Behörden mitteilten.

40 Jahre lang wurde Provenzano gesucht, im Jahr 2006 konnte ihn die Polizei in Corleone auf Sizilien festgenommen. Der Boss der Cosa Nostra, dem wohl bekanntesten Zweig der italienischen Mafia, wurde zu mehreren lebenslänglichen Haftstrafen verurteilt. Die Verbrecherorganisation wurde im 19. Jahrhundert gegründet und hat mittlerweile weltweit Ableger.

Zum Thema
Panorama
Spende sucht soziale Helden
Deutschlands Herzschlag: Diese Vereine haben wir gefördert Aktion Deutschlands Herzschlag Ohne diese Menschen wäre Deutschland sozial kälter
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Gast 109605: darf man mit dem Fahrrad auf dem Gehweg fahren in die entgegengesetzte Richtung?

 

  von Gast 109590: Wo kann man einen "US" SLS AMG zur TÜV Annahme umrüsten lassen ?

 

  von Gast 109567: Um meinen Ausbildungsplatz zu erreichen, benötige ich ein Auto. Ich bin Waise, 18 Jahre alt , ohne...

 

  von Gast 109555: Kann ich bei Open Office die Schriftgröße größer als 96 einstellen?

 

  von Amos: Rauchmelder: müssen die Dinger rot blinken? Wenn nicht: was tue ich dann?

 

  von Gast 109530: Höhe des Krankenkassenbeitrags (gesetzliche KK) wenn man vom eigenen Erspartem lebt?

 

  von matty: Gewohnheitsrecht...

 

  von Gast 109510: niederschlagsmenge

 

  von Gast 109508: Kann man einen Mietvertrag machen, in dem keine Miete verlangt wird, aber nur die Nebenkosten...

 

  von Gast 109494: Wie viel Geld darf der 86 Jahre alte Vater seiner Tochter schenken ohne das das Sozialamt es zurück...

 

  von Gast 109484: Welchen Leptop sollte ich kaufen

 

  von Amos: Scheinbar - anscheinend. Wer erklärt mir den Unterschied?

 

  von bh_roth: Spam oder nicht?

 

  von Gast 109426: Zählt ein Anzug als Berufsbekleidung?

 

  von Gast 109325: suche den sänger oder gruppe der musik von der zdfserie broadchurch

 

  von Gast 109295: Assistenzsysteme im Auto, Reparaturen und Kosten in 10 Jahren?

 

  von Gast 109285: Musiktitel Sendung 13.05.2015

 

  von Gast 109220: Kündigung Handballverein

 

  von Gast 109211: Kann Samstagsarbeit einfach eingeführt werden bzw. an Sonn - und Feiertagen?

 

  von Gast 109202: Unterhaltskosten im Trennungsjahr