Reporter reitet auf Flutopfer

27. Juni 2013, 19:53 Uhr

Für seinen TV-Bericht aus den Flutgebieten am Ganges wollte sich ein indischer Reporter die Füße nicht nass machen. Narayan Pargaien moderierte auf den Schultern eines Opfers und verlor seinen Job.

14 Bewertungen