"Gulliver" macht Lust auf Sommer

13. März 2012, 17:05 Uhr

Hoch "Gulliver" bringt frühlingshafte Temperaturen, die einen Vorgeschmack auf den Sommer geben. Zumindest im Süden Deutschlands könnte am Wochenende die 20-Grad-Marke geknackt werden.

0 Bewertungen
Wetter, Frühling, Gulliver, Sommer, Temperaturen, Wochenende

Frühlingsgefühle für alle: Hoch "Gulliver" gibt in den nächsten Tagen sogar schon einen Vorgeschmack auf den Sommer©

Gullivers Reisen führen das gleichnamige Hoch nach Deutschland. Ab Donnerstag soll es vorbei sein mit dem trüben Winterwetter: Hoch "Gulliver", das seit einigen Tagen über dem Westen und Südwesten Europas kreist, bringt endgültig den Frühling - und der fühlt sich sogar fast an wie der Sommer. Zumindest im Süden Deutschlands.

Während im Norden noch die Jacken geschlossen bleiben, stehen im Südwesten die ersten warmen Frühlingstage an. Bis zum Wochenende werden dort an die 20 Grad Celsius erwartet. Außerdem hat Hoch "Gulliver" dort "die Kraft, die Wolkendecke wegzubruzeln", verspricht Diplom-Meteorologe Thomas Ruppert vom Deutschen Wetterdienst in Offenbach. Frühlingsgefühle im Süden, im Nordosten dagegen bleibt die Wolkendecke weitestgehend zu, das Thermometer wird es kaum über die 16-Grad-Grenze schaffen. Wer als Norddeutscher die ersten Sonnenstrahlen genießen möchte, muss in dieser Woche einen Ausflug an den Oberrhein planen: In der Freiburger Gegend dürfte "Gulliver" am Freitag sogar die 20-Grad-Marke knacken.

Ein Wintereinbruch ist nicht in Sicht

Ungewöhnlich sind diese warmen Temperaturen im März nicht, so Wetterexperte Ruppert. Für Mitte März ist dieser erste Wetterumschwung sogar ein typisches Phänomen. Für Freitag sieht der Meteorologe eine Umstellung der Wetterlage kommen: Im Norden ist es zunächst wechselhaft mit etwas Regen, im Süden bleibt es freundlich. Der positive Effekt: "Die Atmosphäre wird kräftig durchgequirlt, die Bewölkung bricht auf, es gibt keine Nebelsuppe mehr", verspricht der Experte.

Und davon wird dann spätestens in der kommenden Woche auch jeder etwas haben: "Es wird wieder schön, mit mehr Wind und Wolkenlücken - bis Ende kommender Woche dürfte man dann flächendeckend die Sonne spüren. Auch im Norden," so die vorsichtige Prognose des Wettermannes. Und noch eine gute Nachricht hat der Meteorologe für alle: Es bleibt warm. "Ein Wintereinbruch ist nicht in Sicht".

kmi
 
 
MEHR ZUM THEMA
stern Investigativ
Anonymer Briefkasten: Haben Sie Informationen für uns? Anonymer Briefkasten Haben Sie Informationen für uns? Hier können Sie uns anonym Mitteilungen und Dateien zukommen lassen. Wir behandeln sie vertraulich.
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von bh_roth: VPN-Server erkennbar?

 

  von Gast 92508: Welche Kühlschranktemperatur ist richtig

 

  von Gast 92503: Warum habe ich nach meiner Privatinsolvenz immer noch einen sehr schlechten Scorwert bei der Schufa...

 

  von Gast 92501: gibt es ökologische Fahrradbekleidung?

 

  von Gast 92499: Rechtsfrage

 

  von rocky1703: mein sohn ist 21 jahre und hat seine ausbildung abgebrochen abgebrochen muss ich weiter unterhalt...

 

  von Amos: Warum heißt es häufig "Freiheitsstrafe" statt "Gefängnisstrafe"? Klingt das...

 

  von Gast: Haben Sie Behindertenrabatte?

 

  von Amos: Was ist dran am möglichen Ende von AC/DC? Alles nur Spekulationen?

 

  von Gast 92465: ich habe bei meinem Nissan Pixo den Lüftungsmotor wegen Geräusche vor 1 Jahr austauschen lassen.

 

  von getachew: Wie kann man die Monatskarte der Bvg steuerlich absetzen?

 

  von Amos: Warum trägt der BVB auch ein VW-Logo auf dem Trikot? Aus Sympathie für Wolfsburg? Bisher hatten sie...

 

  von bh_roth: Zwei Windows Betriebssysteme auf einer Festplatte möglich?

 

  von Gast 92439: Temperatur schwankt im Kühlkombie von -20 bis - 12 Grad. warum?

 

  von Anoukboy: Ich bin Französin, habe mehrere Jahre in Deutschland gewohnt une gearbeitet. Ich ziehe nach...

 

  von Gast 92418: Daten von externer Festplatte auf PC laden?

 

  von Amos: Deutsche Spitzengastronomie wird zu 95% von männlichen Köchen dominiert. Köchinnen kenne ich...

 

  von Amos: Woher stammt die Unsitte, vieles als "vorprogrammiert" zu bezeichen? Statt...

 

  von Gast 92411: wie stelle ich meine e-mail adresse um?

 

  von gerti: suche eine alternative Pfanne zu Aluguss für Induktionsherd welche nicht so schwer ist...

 

 
 
stern - jetzt im Handel
stern (17/2014)
Der Schicksalsflug