Startseite

Krankenpfleger missbrauchte junge Patientinnen

Auf der Kinderstation eines niedersächsischen Klinikums betäubt ein Krankenpfleger jahrelang junge Patientinnen und missbraucht sie. Dazu dreht er Videos seiner Taten. Der Staatsanwalt erhebt Anklage.

  Im Klinikum Hildesheim soll ein 35-jähriger Krankenpfleger jahrelang junge Patientinnen vergewaltigt haben

Im Klinikum Hildesheim soll ein 35-jähriger Krankenpfleger jahrelang junge Patientinnen vergewaltigt haben

Ein Krankenpfleger aus Hildesheim ist wegen einer Serie von Vergewaltigungen in einer Klinik angeklagt worden. Der 35-Jährige soll zwischen 2009 und 2013 im Klinikum Hildesheim in Niedersachsen junge Patientinnen narkotisiert und missbraucht haben. Außerdem filmte der Mann seine Taten. Das teilte die Staatsanwaltschaft Hildesheim am Dienstag mit. In weiteren Fällen soll der Mann die Geschlechtsteile von zuvor betäubten Patientinnen fotografiert haben. Außerdem wird ihm vorgeworfen, junge Frauen auch in Privatwohnungen betäubt und missbraucht zu haben.

Insgesamt wurde der Mann wegen Vergewaltigung in 13 und sexueller Nötigung in sieben Fällen angeklagt. Der Fall war im März bekanntgeworden: Die Fahnder waren dem Mann auf die Spur gekommen, als sie in einem anderen Ermittlungsverfahren Datenmaterial bei ihm sicherstellten. Bei der Auswertung stießen sie auf Videos, die den Missbrauch von Patientinnen zeigen. Der Kinderkrankenpfleger räumte alle Vorwürfe ein, er sitzt in Untersuchungshaft.

Taten auf Videos dokumentiert

Zum Verhängnis wurden dem Mann die Videos, die seine Verbrechen dokumentieren, sagte eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft Hildesheim. Auf den Filmen sind die Taten festgehalten. Dabei sei sei der Mann fast immer nach demselben Schema vorgegangen: Wenn er nachts mit den Kindern und Jugendlichen alleine auf der Station war, betäubte er die Opfer mit einem Narkosemittel. Dann verging er sich an ihnen und ließ dabei die Videokamera laufen.

Weil der Mann den Opfern das Gesicht mit Tüchern abgedeckt hatte, war es nicht möglich, alle Betroffenen zu identifizieren. Auf der Station waren Kinder und Jugendliche im Alter von zehn bis 17 Jahren untergebracht.

Neben den Verbrechen in der Klinik wird dem Mann vorgeworfen, junge Frauen in mehreren Privatwohnungen vergewaltigt zu haben. Der Mann habe sich dabei wiederholt als Arzt ausgegeben, der den Frauen Blut abnehmen und dies für Ausbildungszwecke filmen wollte. Tatsächlich habe er den Opfern Narkosemittel verabreicht, sie dann missbraucht und die Taten gefilmt. Die Staatsanwaltschaft hat ein psychiatrisches Gutachten in Auftrag gegeben.

brü/DPA/DPA
täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.

Partner-Tools