HOME

Beweisvideo aus Nordkorea

Für diese Tat muss ein US-Student 15 Jahre Zwangsarbeit leisten

Eine Überwachungskamera filmt wie US-Student Otto Warmbier ein Plakat in einem Hotel in Nordkorea entfernt. Wegen dieser Aufnahmen stehen dem 21-Jährigen nun 15 Jahre Zwangsarbeit bevor. Die Verurteilung sorgt für neue Probleme in den angespannten Beziehungen zwischen Pjöngjang und Washington.

Nordkorea: Zwei Polizisten führen den verurteilten US-Studenten Otto Warmbier ab

Vorwurf der Staatsgefährdung

Nordkorea verurteilt US-Studenten zu 15 Jahren Zwangsarbeit

Nach Angaben der UNO hat Nordkorea mehr als 50.000 Bürger zum Arbeiten ins Ausland geschickt

Nordkorea

Kim Jong-un schickt 50.000 Bürger zur Zwangsarbeit ins Ausland

Der russische Präsident Wladimir Putin und FIFA-Boss Joseph Blatter vor einem Modell des Luzhniki Stadions

Für Fußball-WM 2018

Russland erwägt, Sträflinge als Arbeiter einzusetzen

Die Deutsche Reichsbahn der DDR hat nach einem Bericht von der Zwangsarbeit politischer Gefangener profitiert

Zwangsarbeit in der DDR

Opferverband fordert Entschädigungen nach Studie

Prostituierte in Uganda: Am schlimmsten ist die Ausbeutung im Sexgewerbe

Internationale Studie

Zwangsarbeit ist ein Milliardengeschäft

Die Zwangsarbeiterinnen des DDR-Frauenzuchthauses Hoheneck sollen laut einem Medienbericht auch für Aldi Strumpfhosen produziert haben

Häftlingsarbeit in der DDR

Aldi und Volkswagen profitierten von Zwangsarbeit

Egal ob Stadion-Baustellen, Hotels, Bahnstrecken oder Straßen: In Katar müssen ausländische Arbeiter laut Amnesty International oft unter menschenunwürdigen Bedingungen arbeiten.

Amnesty-Bericht

Bauarbeiter in Katar leisten Zwangsarbeit

Schöner Schein: Blick in die Hauptstadt Katars, Doha.

Fußball-WM 2022

Berichte über Tote und Zwangsarbeit auf Baustellen in Katar

Anklage wegen Putsch-Versuchs

Nordkorea verurteilt US-Bürger zu 15 Jahren Zwangsarbeit

EU-Innenkommissarin Cecilia Malmström wird am Montag in Brüssel die Ergebnisse der Studie offiziell präsentieren. Die Opfer von Menschenhandel stiegen zwischen 2008 und 2010 um 18 Prozent an.

EU-Studie zu Menschenhandel

Zwangsarbeit und Prostitution in Europa steigen an

Vorwurf der Zwangsarbeit

Heimkinder sollen für Swarovski produziert haben

Verdacht gegen Kleiderkonzern

Zara soll Zwangsarbeiter beschäftigen

Kinotrailer

"Mitten im Sturm"

Abschlussbericht über Heimerziehung

Zwangsarbeit im Namen Christi

Jüdisches Museum Berlin

Ausstellung zu Zwangsarbeit im Dritten Reich

Arche de Zoé-Mitarbeiter

Frankreich erwartet die Verurteilten

Dokumentationszentrum zur Zwangsarbeit

Stätte dunkler Erinnerungen eröffnet

Drogenbekämpfung

Zwangsarbeit für Motten

Studie

15.000 Zwangsarbeiter in Deutschland

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren