HOME

Flughafenterminal in Prag nach Bombendrohung evakuiert

Prag - Wegen einer telefonischen Bombendrohung ist ein Terminal des internationalen Flughafens in Prag evakuiert worden. Zahlreiche Passagiere und Mitarbeiter mussten am Abend vorübergehend im Freien warten. Die Polizei durchsuchte den gesamten Gebäudekomplex mit Spürhunden, fand jedoch nichts Verdächtiges. Nach mehr als zwei Stunden konnte Entwarnung gegeben und die Abfertigung wieder aufgenommen werden. Es kam zu Verspätungen bei Flügen nach Paris, Warschau, Amsterdam und weitere europäische Städte.

Wieder Warnstreik an Berliner Flughäfen Tegel und Schönefeld

Die Arbeitsniederlegungen sollen von 16.00 bis 22.00 Uhr dauern. Foto: Jan Woitas

Tegel und Schönefeld

Wieder Warnstreik an Berliner Flughäfen

Harrison Ford ist nicht nur Schauspieler, sondern auch Pilot. Foto: Paul Buck

Noch einmal Glück gehabt

Harrison Ford in Zwischenfall an Flughafen verwickelt

Harrison Ford 2001 im Cockpit

Hobby-Pilot Harrison Ford entgeht schwerem Unfall bei Landung

Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg

Weltkriegsbombe nahe des Frankfurter Flughafens entschärft

Weltkriegsbombe am Frankfurter Flughafen entschärft

Personal beklagt Unwohlsein

Wieder Feuerwehreinsatz am Flughafen - Alle Flüge pünktlich

Auch am Montag fuhr die Feuerwehr am Hamburger Flughafen vor.

Erneut Klagen über Augen- und Atemwegsreizungen am Hamburger Flughafen

Einsatzkräfte der Feuerwehr am Sonntag am Flughafen Hamburg

Nach Reizgas-Alarm

Erneut Probleme am Hamburger Flughafen - Unwohlsein bei Beschäftigten

Erneut Feuerwehreinsatz am Hamburger Flughafen

Hamburg Flughafen

Großeinsatz

Pfefferspray legt Flughafen in Hamburg lahm

Großeinsatz am Hamburger Flughafen

Hamburger Flughafen durch Pfefferspray vorübergehend lahm gelegt

Sperrung wegen Reizgas

Video zeigt Evakuierung vom Hamburger Flughafen

Der Hamburger Flughafen wurde vorübergehend geräumt

Pfefferspray legte offenbar Hamburger Flughafen für über eine Stunde lahm

Hamburger Flughafen

Vermutlich Pfefferspray

59 Verletzte am Hamburger Flughafen - "definitiv kein Terroranschlag"

Feuerwehr: Vermutlich Reizgas am Hamburger Flughafen

Großeinsatz am Hamburger Flughafen

Hamburger Flughafen nach massenhaften Atemwegsreizungen über eine Stunde gesperrt

Hamburger Flughafen vorübergehend gesperrt

Billigflieger wie die ungarische Wizz legen auf dem deutschen Luftverkehrsmarkt am stärksten zu. Foto: Ali Haider/Archiv

Aktuelle Studie

Billigflieger legen zum Sommer kräftig zu

Flughafen Tegel

Zahlreiche Flugausfälle in Berlin wegen Streiks des Bodenpersonals

Die Gewerkschaft Verdi hat die Bodenservice-Beschäftigten in Tegel und Schönefeld - etwa im Check-in und in der Gepäckabfertigung - zu Arbeitsniederlegungen aufgerufen. Foto: Ina Fassbender

Zahlreiche Ausfälle

Flughafen-Warnstreiks treffen vor allem Passagiere in Berlin

Die Gewerkschaft Verdi hat das Bodenpersonal an den Flughäfen in Berlin und Hamburg zum Streik aufgerufen (Symbolbild)

Verspätungen und Flugausfälle

Warnstreiks an Flughäfen in Berlin und Hamburg begonnen

Warnstreiks an Flughäfen - viele Ausfälle vor allem in Berlin

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools