HOME
Donald Trump EU
+++ Trump-Ticker +++

Donald Trump bei der EU

Medien: Trump soll die Deutschen als "böse" bezeichnet haben

Laut übereinstimmenden Medienberichten soll Donald Trump die Deutschen beim Treffen mit der EU als "böse, sehr böse" bezeichnet haben. Eine offizielle Bestätigung der Äußerung gibt es nicht.

Fehler beim Bewerbungsgespräch

Bewerbung

Drei verbotene Fragen im Vorstellungsgespräch

Octavia Spencer

Oscar-Preisträgerin

Promi-Geburtstag vom 25. Mai 2017: Octavia Spencer

Sado-Maso-Text an Schülerin geschickt: Lehrer entlassen

Ein kleines Modellhäuschen steht auf einer Rasenfläche (Symbolfoto)

Lobgesang auf simple Freuden

Warum ich aus Leidenschaft Spießer bin

Finn Rütten
Thomas Tuchel

Abschied auf großer Bühne?

Tuchels Tage beim BVB scheinen gezählt

Neue Vorwürfe gegen Trump in der Russland-Affäre

Immer neue Vorwürfe gegen Trump in Russland-Affäre

Friends-Arena

Ajax gegen Man United

Ein «Giganten-Duell» im Schatten des Terrors

Trump

Hintergrund

Skandale und Misserfolge der Ära Trump

Die GNTM-Finalistinnen der zwölften Staffel: Céline, Serlina, Leticia und Romina (v.l.n.r.)

"Germany's Next Topmodel"

Welche Kandidatin verbrachte heiße Liebesnächte in der Modelvilla?

Rivalen

Schillernder Stadtkurs

Vettel will Hamilton in Monaco auf Distanz halten

Bauruinen

Warum dieser Mann und sein Hund eine chinesische Geisterstadt bewachen

Baustelle Riad

Hintergrund

Die wichtigsten arabischen Länder und ihr USA-Verhältnis

Eine Frau liegt im Bett und schläft.

Hilfe bei Schlafstörungen

Schlafen lernen via App - gelingt der Selbstversuch?

Bibis Beauty Palace

Influencer

Warum das, was Bibi und Co. auf Youtube machen, keine Schleichwerbung ist

Jenny Kallenbrunnen
Ein Arzt untersucht die Vagina einer Frau

Schönheits-OPs

Ist die Vagina eine neue Problemzone?

Lena Steeg
Ein Mann im Anzug telefoniert während er die Füße auf den Tisch legt

Inkompetente Vorgesetzte

Hilfe, mein Chef kann nix!

Nora Reinhardt
In hart genommenen Kurven ist eine leichte Wankneigung festzustellen

BMW 430i Cabrio

Sommerfest

Wahlversprechen von Donald Trump: Die Automobilindustrie spielt nicht mit (Archivbild).

Jobabbau bei GM und Ford

Wie US-Autobauer Donald Trumps Wahlversprechen zerstören

Der Vertrag von Audi-Vorstandschef Rupert Stadler wurde bis 2022 verlängert

Trotz Abgasskandal

Audi verlängert Vertrag mit Rupert Stadler um weitere fünf Jahre

Lilli Hollunder
Interview

Frau von René Adler

"Viel geweint": Spielerfrau Lilli Hollunder sucht einen Job

Sarah Stendel
Reinigungskraft

Atypische Jobs

Studie: Mehr Jobs in Leihe und Teilzeit

Frauen und Karriere: Die Gesellschaft hat immer noch andere Vorstellungen

Von Harmoniesucht bis Haushalt

Das sind die schlimmsten Karrierekiller für Frauen

Stellenabbau bei Ford

Branche rechnet mit Abschwung

Stellenabbau bei Ford: Realitätsschock für Trump

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools