HOME
Wetter in Deutschland

Tief "Niklas" und "Marcel"

So wird das Wetter in den kommenden Tagen

"Marcel" und "Niklas" dürften in den nächsten Tagen für einigen Unmut übers Wetter sorgen. Die beiden Tiefdruckgebiete verschaffen dem Winter ein Comeback und bringen eisige Temperaturen nach Deutschland.

Wohl mehr als 20 Kinder in Afghanistan wegen Kälte gestorben

Strommasten vor dem Atomkraftwerk Fessenheim. Die Kälte macht in Frankreich den Stromlieferanten zu schaffen. Foto: Patrick Seeger

Zusätzliche Last

Kältewelle verdeutlicht Frankreichs Atom-Abhängigkeit

Hund im Schnee

Verlockender Duft

Schinken-Streusalz macht Hunde verrückt

Ungewohnter Dauerfrost am Najaden-Brunnen in Rom

Zahl der Kältetoten in Europa steigt auf fast 60

Die Kälte hat auch Warschau im Griff

Sechs Menschen sterben in Polen binnen 24 Stunden an Unterkühlung

Ungewohnter Dauerfrost am Najaden-Brunnen in Rom

Zahl der Kältetoten in Europa erhöht sich auf mindestens 38

Die Blaue Moschee in Istanbul im Schnee

Mindestens 23 Kältetote in Europa

  Dieses Verkehrsschild soll Geisterfahrer stoppen, in Spanien bedurfte es dafür nun einer Polizeisperre
+++ Ticker +++

News des Tages

Geisterfahrer kracht nach 40 Kilometern Irrfahrt in Polizeisperre

Kältetod in Polen: Ein Obdachloser schläft auf einer verschneiten Parkbank

Kältewelle in Europa

Bereits 77 Menschen in Polen erfroren

Kältewelle in Serbien

Drei-Kilo-Eisbrocken stürzt auf Energieminister

Kältewelle

Mehr als die Hälfte der USA unter einer Schneedecke

Kältewelle in den USA

Ausbrecher flieht zurück ins warme Gefängnis

Kältewelle in den USA

Selbst für Eisbären ist es zu kalt

  Arbeiter auf einer Berliner Baustelle: Wegen des langen Winters fällt der Rückgang der Arbeitslosenzahl geringer aus als sonst

Zahlen der Bundesagentur für Arbeit

Winter bremst den Arbeitsmarkt

  Russland wird von extrem tiefen Temperaturen heimgesucht. In der Moskauer Region sanken die Temperaturen auf bis zu minus 30 Grad.

Kältewelle in Russland

Eiseskälte fordert 123 Todesopfer

Kältewelle nach "Sandy"

New York ringt um Normalität

Neuer Sturm bedroht "Sandy"-Opfer

Zittern vor der Kältewelle

Die Folgen des Eiswinters

Wie Deutschland durch die Kälte kommt

Hunderte sterben, Stromnetze kollabieren, Schiffe sitzen fest

Arktische Kälte hat Europa fest im Griff

Eisiger Winter in Europa

Zahl der Kältetoten steigt auf fast 300

Extremwinter

Hunderte sterben den Kältetod

Kältewelle fordert viele Opfer

Winterchaos in Europa

1. Bundesliga

Fünf Fragen zum 20. Spieltag

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools