HOME
Zwei Feuerwehrmänner und ein Bagger stehen auf den Trümmern des von einer Lawine verschütteten Hotels Rigopiano in den Abruzzen

Lawinenunglück in Italien

"Ich liebe Euch alle. Grüßt Mama" - Todesopfer schickte SMS aus den Trümmern

Paola Tomassini war Gast im Hotel Rigopiano, als es im Januar von einer Lawine verschüttet wurde. Ein Untersuchungsbericht legt nun offen, dass sie das Unglück mindestens 40 Stunden überlebt hat. Aus den Trümmern schickte sie verzweifelte Nachrichten.

Von Thomas Krause
Retter bergen einen Überlebenden des Lawinenunglücks

Acht Tote bei Lawinenunglück in Japan

Helfer suchen im Skigebiet von Tignes nach Überlebenden eines Lawinenunglücks

Tignes in Frankreich

Lawine begräbt neun Menschen unter sich - mindestens vier Tote

Nach dem Lawinenunglück sind noch immer Rettungskräfte in Mittelitalien im Einsatz

Unglück in Italien

Zahl der Lawinen-Opfer steigt auf 21

Helfer im Einsatz

Einsatzkräfte bergen weitere Leichen aus verschüttetem italienischen Hotel

Helfer graben am verschütteten Hotel

Einsatzkräfte an verschüttetem Hotel in Italien geben die Hoffnung nicht auf

Weitere Menschen aus verschüttetem Hotel geborgen

Vier weitere Überlebende aus verschüttetem Hotel in Italien geborgen

Das von einer Lawine zerstörte Hotel

Mindestens zehn Überlebende nach Lawinenunglück in Italien geortet

Israel: "Nutzlose" Konferenz
+++ Ticker +++

News des Tages

Israel verurteilt Nahost-Konferenz als "nutzlos"

Whistler in Kanada: Snowboarder gerät in Lawine und filmt alles mit GoPro

Schock beim Wintersport

Snowboarder gerät in Lawine - und filmt den Horror mit der Helmkamera

In Tirol begrub eine Lawine 12 Menschen unter sich, fünf starben

Tirol

Lawine reißt mindestens fünf Menschen in den Tod

Blick vom Col de Lautaret auf die Gletscher der Barre des Ecrins in den französischen Alpen

Französische Alpen

Vier Deutsche sterben bei Lawinenunglück

Schweizer Alpen

Deutscher stirbt nach Lawinenunglück

Immer wieder kommt es zu Lawinenunglücken, wie in St. Anton in Österreich im Januar 2015

Schweizer Alpen

60-jähriger Deutscher stirbt bei Lawinenunglück

Unglück in Österreich

Lawine reißt zwei Fahrer des US-Ski-Teams in den Tod

Im April hatte eine Lawine am Everest 16 Nepalesen in den Tod gerissen

Gefährlicher Mount Everest

13-Jährige steigt auf höchsten Berg der Erde

Nach dem Abgang einer Lawine - hier im Januar 2012 in Garmisch-Partenkirchen - suchen Bergretter mit Hunden, Suchgeräten und langen Stangen nach Verschütteten

Lawinenabgang in Südtirol

Kaum noch Hoffnung für verschütteten Deutschen

Der holländische Prinz Johan Friso, aufgenommen am 19.02.2011 in Lech am Arlberg. Dort wurde er im Februar von einer Lawine verschüttet und liegt seither im Koma.

Niederländischer Prinz

Friso zeigt Anzeichen von "Minimalbewusstsein"

Fotografiert von einem anderem Bergsteiger am Manaslu: Benedikt Böhm am Gipfelgrat

Weltrekord am Manaslu

Deutscher bezwingt Achttausender im Alleingang

Rettungskräfte stellen Suche nach Opfern der Lawine in Nepal ein

Ein Rettungsteam nach dem Lawinenunglück am Mount Manaslu

Lawinenunglück am Mount Manaslu

Der Tod kam mit lautem Getöse

Drama im Himalaya

Zahl der Lawinentoten am Manaslu steigt auf zwölf

Die Frage nach dem Warum

Massenansturm strapaziert den Montblanc

Nach Lawinenunglück im Februar

Zustand von Prinz Friso unverändert

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren