Startseite
Kaffeekapseln
Symbolbild: Ein Becher mit Urin und einem Schraubverschluss vor weißem Hintergrund
Donald Trump schaut konsterniert - er spürt zunehmend Gegenwind
Die Grünen sagen Kaffeekapseln den Kampf an
Dieser Müllberg in Beirut sorgte zuletzt für Aufregung - darunter sind auch tausende Tonne Lebensmittel,
Ein Mann wirft einen gelben Sack auf einen Müllberg
  Smartphones, Staubsauger, Geschirrspülmaschinen: Haushaltsgeräte werden schnell ausrangiert.
  Viele Klamotten kosten fast nix - also erstmal kaufen und hinterher schauen, ob man das Zeug überhaupt anzieht
24 Totgeburten wurden im Müll von Maputo gefunden
Libanons Regierung reagiert auf die Massenproteste
Ein 29-Jähriger soll im März in Sachsen-Anhalt einen geistig behinderten Mann getötet haben - nun steht vor Gericht.
Hinter der Strand-Kulisse Mallorcas tobt ein Streit über eine Müllverbrennungsanlage.
Das Team des Reste-Restaurants
  Der 27-jährige Yussif Mahawakli untersucht Elektroschrott auf verwertbare Materialien. Er weidet Altgeräte aus, um sich selbst und seine Familie über Wasser halten zu können. Genau wie er machen es auch viele Kinder.
  Socken sollen sich in der Schublade von der harten Arbeit an unseren Füßen erholen: Das ist die Philosophie von Marie Kondo, die Kolumnistin Meike Winnemuth sich zu Herzen nimmt
  Durchgeschmorte Toaster, alte Handys oder kaputte Staubsauger sollen nicht mehr im Keller verrotten oder im Müll landen.
  82 Kilogramm Lebensmittel, etwa zwei vollgepackte Einkaufswagen im Wert von rund 235 Euro pro Jahr, schmeißt jeder von uns weg
  Die FH Münster entwickelte Strategien gegen die Brotverschwendung
täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.

Partner-Tools